+
Der Altstadtringtunnel ist während der Osterferien komplett gesperrt.

Wegen Bauarbeiten

Der Altstadttunnel ist bis nach Ostern gesperrt

  • schließen

Ferienzeit ist Baustellenzeit – Besonders heftig wird’s am Altstadttunnel. Der wird von Samstag, 20 Uhr, bis zum Mittwoch nach Ostern, 4. April, gesperrt!

München - Für Autofahrer, die in Richtung Osten unterwegs sind, ist der komplette Tunnel zwischen Oskar-von-Miller-Ring und Prinzregentenstraße einschließlich der Ausfahrt zum Franz-Josef-Strauß-Ring gesperrt. Sie müssen an der Oberfläche fahren und dabei die Kreuzung mit der Ludwigstraße überqueren. In der Gegenrichtung ist immerhin nur das Teilstück zwischen der Einfahrt von der Prinzregentenstraße bis zur Seiteneinfahrt in der Von-der-Tann-Straße betroffen. Nach Ende der Vollsperrung gehen die Bauarbeiten weiter, deshalb muss der Altstadtringtunnel von 4. bis 27. April jeweils nachts von 22 bis 5 Uhr in beiden Richtungen gesperrt werden. Bei den Bauarbeiten geht es darum, die geplanten Nachrüstungs- und Instandsetzungsmaßnahmen für den Tunnel vorzubereiten. Weil in der Tunneldecke künstliche Mineralwolle verbaut ist, muss der gesamte Bereich komplett staubdicht abgeschottet werden. Dadurch wird die Vollsperrung nötig.

Lesen Sie auch: Mann aus Katar rast rücksichtslos durch Altstadtring-Tunnel

Am 27. März kommt es überdies rund ums Sendlinger Tor zu massiven Verkehrsbehinderungen. Zwischen 7 und 18 Uhr werden dort die Fahrspuren verlegt, um Bauarbeiten im Zentrum der Kreuzung zu ermöglichen – wer kann, sollte den Bereich meiden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schulfrei für die Wiesn: Stadtratsfraktion überrascht mit kuriosem Vorschlag
Nicht jeder Münchner Schüler dürfte die Aktivitäten des Stadtrats mit großem Interesse verfolgen. Der jüngste Vorschlag einer Fraktion wird den ein oder anderen jedoch …
Schulfrei für die Wiesn: Stadtratsfraktion überrascht mit kuriosem Vorschlag
Bäume, Bänke und Pflanzen: Sendlinger Straße wird Flaniermeile
Seit 2016 gibt es die Fußgängerzone in der Sendlinger Straße – mit Ideen von Anwohnern soll sie nun schöner werden. 
Bäume, Bänke und Pflanzen: Sendlinger Straße wird Flaniermeile
Fahrgast musste ärztlich versorgt werden: Lage auf der Stammstrecke normalisiert sich
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem …
Fahrgast musste ärztlich versorgt werden: Lage auf der Stammstrecke normalisiert sich
Hilfe, Pendler parken uns zu! Großhaderner genervt von Wagen-Wildwuchs
Mehr als 368.000 Pendler fahren täglich nach München – geparkt wird verstärkt in Wohngebieten am Stadtrand. Zum Leidwesen der Anwohner. Die Stadt will dem Parkdruck mit …
Hilfe, Pendler parken uns zu! Großhaderner genervt von Wagen-Wildwuchs

Kommentare