München Stadt: Ressortarchiv

Dank dieses Tricks: Mann fällt auf die Gleise und überlebt

Dank dieses Tricks: Mann fällt auf die Gleise und überlebt

München - Ein 36-Jähriger ist am Dienstagabend am U-Bahnhof in Gern auf die Gleise gefallen. Doch dank seiner schnellen Reaktion konnte der Mann unverletzt überleben.
Dank dieses Tricks: Mann fällt auf die Gleise und überlebt
Test ab 2018: Der MVV plant die Ticket-Revolution

Test ab 2018: Der MVV plant die Ticket-Revolution

Bus und Bahn ganz ohne normale Fahrkarte? Und ohne das herkömmliche Handy-Ticket? Für Tausende Münchner wird es mittelfristig so kommen.
Test ab 2018: Der MVV plant die Ticket-Revolution
Fasching in München: Marktweiber tanzen bei Eisregen
Video

Fasching in München: Marktweiber tanzen bei Eisregen

Am Faschingsdienstag fand zum 30. Mal der traditionelle Tanz der Marktweiber statt. Die Münchner trotzten dem verregneten Wetter und feierten fröhlich mit.
Fasching in München: Marktweiber tanzen bei Eisregen
Ein Diebstahl, eine Mutter außer sich - und ein Happy End

Ein Diebstahl, eine Mutter außer sich - und ein Happy End

Ein schwerbehinderter Münchner wurde bestohlen - seine Mutter startete daraufhin einen emotionalen Facebook-Aufruf. Nun nahm alles ein glückliches Ende
Ein Diebstahl, eine Mutter außer sich - und ein Happy End
So funktioniert der Mietspiegel

So funktioniert der Mietspiegel

Die Mieten in München steigen immer weiter. Das zeigt auch der aktuelle Mietspiegel 2017 wieder. Aber was ist das eigentlich und wie funktioniert der überhaupt. 
So funktioniert der Mietspiegel
Siemens will Sportpark an Stadt verkaufen

Siemens will Sportpark an Stadt verkaufen

Im seit Jahren andauzernden Tauziehen um den Siemens-Sportpark zeichnet sich eine Lösung ab. Die Gespräche mit der Stadt hätten sich in den vergangenen Monaten …
Siemens will Sportpark an Stadt verkaufen
Lokalpolitiker fordern besseren Nahverkehr im Westen

Lokalpolitiker fordern besseren Nahverkehr im Westen

Der Bezirksausschuss Aubing-Lochhausen-Langwied fordert einen deutliche Verbesserung des Nahverkehrs im Münchner Westen. Die S-Bahnlinien seien jetzt schon deutlich …
Lokalpolitiker fordern besseren Nahverkehr im Westen
Gesuchter 24-Jähriger verletzt sich selbst

Gesuchter 24-Jähriger verletzt sich selbst

Damit konnte niemand rechnen: Am Dienstagvormittag verletzte sich ein 24-Jähriger Wohnungsloser auf der Polizeiwache selber. Er sollte der Justiz zugeführt werden.
Gesuchter 24-Jähriger verletzt sich selbst
Jugendamts-Chef: Personalreferent verteidigt Posten-Vergabe

Jugendamts-Chef: Personalreferent verteidigt Posten-Vergabe

Personalreferent Alexander Dietrich (CSU) verteidigt das Vorgehen seines Hauses bei der Stellenbesetzung des Chefpostens im Jugendamt.
Jugendamts-Chef: Personalreferent verteidigt Posten-Vergabe
Achtung: Falsche Handwerker in München unterwegs

Achtung: Falsche Handwerker in München unterwegs

Gleich drei Trickdiebstähle durch falsche Handwerker ereigneten sich vergangene Woche im Münchner Stadtgebiet. Wer hat etwas gesehen?
Achtung: Falsche Handwerker in München unterwegs
32-Jähriger attackiert Radfahrer und zieht sich nackt aus

32-Jähriger attackiert Radfahrer und zieht sich nackt aus

Ein 32-jähriger Mann griff am Donnerstag unvermittelt zwei Radfahrer an, zog sich nackt aus und verteilte seine Kleidung über die Nymphenburger Straße.
32-Jähriger attackiert Radfahrer und zieht sich nackt aus
18-Jähriger mit Küchenmesser bedroht und beraubt

18-Jähriger mit Küchenmesser bedroht und beraubt

Am späten Montagabend wurde ein 18-Jähriger am Münchner Hauptbahnhof von einer Gruppe junger Männer bedroht und aufgefordert, sein Geld herauszugeben. 
18-Jähriger mit Küchenmesser bedroht und beraubt
Im Bräuhaus an der Wiesn: Diebe flexen Geldautomat auf

Im Bräuhaus an der Wiesn: Diebe flexen Geldautomat auf

Fast 25.000 Euro erbeuteten Diebe, die in der Nacht zum Montag in einem Bräuhaus einen Geldautomaten aufflexten. Nun sucht die Polizei nach roten Scheinen.
Im Bräuhaus an der Wiesn: Diebe flexen Geldautomat auf
Video: Tanz der Marktweiber am Viktualienmarkt 

Video: Tanz der Marktweiber am Viktualienmarkt 

Ein absolutes Muss für Faschingsfans in München: Der Tanz der Marktfrauen auf dem Viktualienmarkt am Faschingsdienstag. Mit dabei ist auch OB Dieter Reiter. Hier geht es …
Video: Tanz der Marktweiber am Viktualienmarkt 
Eine Zweite Chance für eine Isarphilharmonie

Eine Zweite Chance für eine Isarphilharmonie

Der Kongresssaal des Deutschen Museums als Exil während der Gasteig-Sanierung? Es gibt Zuspruch aus der Kulturszene, das Deutsche Museum blockt ab.
Eine Zweite Chance für eine Isarphilharmonie
Wachstum in München: „Haltet inne und macht langsam“

Wachstum in München: „Haltet inne und macht langsam“

München – In München darf es kein grenzenloses Wachstum geben, findet Holger Magel, Präsident der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum. In seinem Gastbeitrag fordert er, …
Wachstum in München: „Haltet inne und macht langsam“
Warum gibt es so viele Langsamfahrstellen im U-Bahn-Netz?

Warum gibt es so viele Langsamfahrstellen im U-Bahn-Netz?

Die Münchner U-Bahnfahrer müssen einiges mitmachen: Regelmäßig im Tunnel wartende U-Bahnen, Baustellen, Verspätungen. Auch die vielen Langsamfahrstellen setzen dem …
Warum gibt es so viele Langsamfahrstellen im U-Bahn-Netz?
Wer Weishäupl ein Lied singt, bekommt Brezn und Weißwürste

Wer Weishäupl ein Lied singt, bekommt Brezn und Weißwürste

30 Jahre lang engagierte sich Gabriele Weishäupl für die Wiesn. Heute feiert sie ihren 70. Geburtstag. Und wer ihr ein Lied singt, bekommt leckeres Essen.
Wer Weishäupl ein Lied singt, bekommt Brezn und Weißwürste
Baustelle am Sendlinger Tor: Jetzt rollen die Bagger an

Baustelle am Sendlinger Tor: Jetzt rollen die Bagger an

Sechs Jahre Lärm: Das erwartet die Bürger künftig am Sendlinger Tor. Die MVG startete am Montagvormittag die große Baustelle. Wir erklären, was passiert und wie es …
Baustelle am Sendlinger Tor: Jetzt rollen die Bagger an
A99 wird Dauerbaustelle: Das kommt auf die Autofahrer zu

A99 wird Dauerbaustelle: Das kommt auf die Autofahrer zu

Dem Autobahnring zwischen den Kreuzen München-Ost und München Nord steht eine umfangreiche Sanierung bevor, die sich über drei Jahre hinziehen wird. Was alles geplant …
A99 wird Dauerbaustelle: Das kommt auf die Autofahrer zu
Amok-Denkmal statt Obststandl: Händler fürchtet um Existenz

Amok-Denkmal statt Obststandl: Händler fürchtet um Existenz

Beim Amoklauf am OEZ konnte ein Obsthändler nur knapp sein Leben retten. Nun bedroht das geplante Denkmal für die Opfer seine Existenz.
Amok-Denkmal statt Obststandl: Händler fürchtet um Existenz
Krach um die neue Rumpel-Tram

Krach um die neue Rumpel-Tram

München - Anwohner an der Linie 17 klagen über Lärm und Erschütterungen, ausgelöst durch die neuen Münchner Trambahnen. Tatsächlich sagen Münchner Verkehrsgesellschaft …
Krach um die neue Rumpel-Tram
Schauburg-Intendantin stellt sich den Bürgern

Schauburg-Intendantin stellt sich den Bürgern

Die künftige Intendantin des Theaters der Jugend in der Schauburg, Andrea Gronemeyer, verspricht einen engen Austausch mit den Bürgern.
Schauburg-Intendantin stellt sich den Bürgern
Geplante Studentenheime: Lokalpolitiker sind skeptisch

Geplante Studentenheime: Lokalpolitiker sind skeptisch

Der Bezirksausschuss Freimann ist nur von einem der beiden Projekte überzeugt. Die Pläne für alte Druckerei seien „schrill“, heißt es. 
Geplante Studentenheime: Lokalpolitiker sind skeptisch
U-Bahnhof Sendlinger Tor: Spatenstich mit schwerem Gerät

U-Bahnhof Sendlinger Tor: Spatenstich mit schwerem Gerät

Mit dem ersten Spatenstich für den Neubau des Erweiterungsbauwerks Blumenstraße fiel am Montag der Startschuss für den Umbau des U-Bahnhofs Sendlinger Tor.
U-Bahnhof Sendlinger Tor: Spatenstich mit schwerem Gerät
Jugendamts-Chef: Favorit für Posten durchgefallen

Jugendamts-Chef: Favorit für Posten durchgefallen

Im Sozialreferat kehrt einfach keine Ruhe ein. Lange galt Christian Müller (SPD) als Favorit für den Chefposten im Jugendamt – einen Job, den offenbar kaum jemand will. …
Jugendamts-Chef: Favorit für Posten durchgefallen
Scientologe im Haus der Kunst: Spaenle soll aussagen

Scientologe im Haus der Kunst: Spaenle soll aussagen

Dass ein Scientologe für das Haus der Kunst arbeitet, ist intern seit Juli 2016 bekannt. Deshalb will die SPD Kultusminister Ludwig Spaenle nun vor den Kulturausschuss …
Scientologe im Haus der Kunst: Spaenle soll aussagen
Bewohner bemerken Einbrecher auf dem Balkon

Bewohner bemerken Einbrecher auf dem Balkon

Nächtlicher Schock für die Bewohner eines Einfamilienhauses in Kirchtrudering: Ein Einbrecher wollte offenbar in das Haus einsteigen und war schon auf dem Balkon.
Bewohner bemerken Einbrecher auf dem Balkon
Raser erklärt seine 134 km/h mit einer Ausrede

Raser erklärt seine 134 km/h mit einer Ausrede

Mit einem Videowagen haben Beamte der Verkehrsüberwachung einen Autofahrer in Neuperlach verfolgt. Der Mann war mit bis zu 134 Sachen unterwegs und hatte eine Ausrede …
Raser erklärt seine 134 km/h mit einer Ausrede
Millionen-Schaden durch Vandalismus in Zügen und Bahnhöfen

Millionen-Schaden durch Vandalismus in Zügen und Bahnhöfen

In München wurden 2015 insgesamt knapp 1,5 Millionen Euro für die Beseitigung von Vandalismus-Schäden fällig. Die Täter schlagen meist in U-Bahnhöfen oder-Züge zu, doch …
Millionen-Schaden durch Vandalismus in Zügen und Bahnhöfen
Hier entsteht eine neue Hugendubel-Filiale

Hier entsteht eine neue Hugendubel-Filiale

Der Buchhändler zieht ins neu entstehende Forum Schwanthalerhöhe – es ist der neunte Laden der Kette in München. 
Hier entsteht eine neue Hugendubel-Filiale
Selfie mit Schiff: Die MS Utting ist der neue Hingucker

Selfie mit Schiff: Die MS Utting ist der neue Hingucker

Autofahrer steigen auf die Bremse, Radler steigen ab und Spaziergänger klettern auf die Brücke: Die ausrangierte MS Utting ist DER Hingucker im Viertel und Star in den …
Selfie mit Schiff: Die MS Utting ist der neue Hingucker
Bilder & Videos zum Mega-Umbau am Sendlinger Tor 

Bilder & Videos zum Mega-Umbau am Sendlinger Tor 

Es ist die nächste Mega-Baustelle der Stadt: die U-Bahn-Station Sendlinger Tor. Sechs Jahre lang gewerkelt, bis zu 200 Arbeiter sollen einen modernen, hellen Bahnhof …
Bilder & Videos zum Mega-Umbau am Sendlinger Tor 
S-Bahn-Störung: Übler Scherz mit teuren Folgen

S-Bahn-Störung: Übler Scherz mit teuren Folgen

Am Sonntagabend mussten Beamte der Bundespolizei wegen einer Signalstörung auf den Gleisen zwischen Ost- und Südbahnhof ausrücken. 
S-Bahn-Störung: Übler Scherz mit teuren Folgen
Narrisch gut bewacht: Über 400 Polizisten im Einsatz

Narrisch gut bewacht: Über 400 Polizisten im Einsatz

Nach verstärkten Aufgeboten beim Christkindlmarkt und in der Silvesternacht hat die Münchner Polizei ihr Sicherheitskonzept auch für die Faschingstage überarbeitet.
Narrisch gut bewacht: Über 400 Polizisten im Einsatz
Herzinfarkt! Wie ein Nachbar Karl Pummer (65) das Leben rettete

Herzinfarkt! Wie ein Nachbar Karl Pummer (65) das Leben rettete

Seit etwa anderthalb Jahren leben Karl Pummer und Michael Höbel Tür an Tür. Dass der eine mal der Lebensretter des anderen werden würde, hätten beide nie gedacht.
Herzinfarkt! Wie ein Nachbar Karl Pummer (65) das Leben rettete
Stadt entschärft die Horrorbrücke

Stadt entschärft die Horrorbrücke

Bei der Polizei hat sie längst einen Namen weg: die Seufzerbrücke an der Dachauer Straße in Moosach. Mehr oder weniger regelmäßig fahren Doppeldecker oder große Laster …
Stadt entschärft die Horrorbrücke
Hier steigt der Münchner Faschings-Endspurt

Hier steigt der Münchner Faschings-Endspurt

Endspurt beim Fasching Helau und Alaaf - die Münchner Narren drehen jetzt noch einmal richtig auf. Wo in den letzten Faschingstagen noch buntes Treiben herrscht.
Hier steigt der Münchner Faschings-Endspurt
Zwei junge Männer brutal attackiert: Täter geschnappt

Zwei junge Männer brutal attackiert: Täter geschnappt

Aus einer Diskussion wird eine brutale Auseinandersetzung: Zwei junge Männer werden in der Münchner Fußgängerzone zusammengeschlagen. Als sie am Boden liegen, treten die …
Zwei junge Männer brutal attackiert: Täter geschnappt
Zwei Audis brennen: War es Brandstiftung? 

Zwei Audis brennen: War es Brandstiftung? 

Zwei brennende Audi, ein Dritter leicht beschädigt: Dies ist die Bilanz eines Feuerwehreinsatzes am Freitag in Feldmoching. Die Polizei sucht Zeugen.   
Zwei Audis brennen: War es Brandstiftung? 
Lkw fährt bei Rot und erfasst Auto: Pkw-Fahrer schwer verletzt

Lkw fährt bei Rot und erfasst Auto: Pkw-Fahrer schwer verletzt

Ein Lkw-Fahrer missachtet eine rote Ampel und erfasst einen Pkw, der gerade abbiegen will. Dessen Fahrer wird schwer verletzt und muss mit dem Hubschrauber ins …
Lkw fährt bei Rot und erfasst Auto: Pkw-Fahrer schwer verletzt
Pkw kracht in Notarztwagen: zwei Verletzte

Pkw kracht in Notarztwagen: zwei Verletzte

An der Kreuzung Einsteinstraße/Grillparzerstraße kollidieren ein Notarztwagen und ein Pkw. Beide Fahrer werden leicht verletzt. 
Pkw kracht in Notarztwagen: zwei Verletzte
16-Jährige von Pkw erfasst - schwer verletzt

16-Jährige von Pkw erfasst - schwer verletzt

Eine 16-Jährige überquert vor einem Bus die Neuherbergstraße und wird von einem Pkw erfasst. Das junge Mädchen wird bei dem Unfall schwer verletzt. 
16-Jährige von Pkw erfasst - schwer verletzt
In der Au gibt es jetzt einen Bücherschrank

In der Au gibt es jetzt einen Bücherschrank

München hat einen weiteren Bücherschrank. Er liegt vom Mariahilfplatz in der Au nur wenige Gehminuten entfernt, etwas versteckt auf dem Grundstück der Pfarrei „Am …
In der Au gibt es jetzt einen Bücherschrank
Bogenhausen soll einen attraktiven Park bekommen

Bogenhausen soll einen attraktiven Park bekommen

In Bogenhausen wünschen sich die Bürger einen Park beim Neubau des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums. Und den bekommen sie jetzt auch. Erfahren Sie hier die genauen Pläne. 
Bogenhausen soll einen attraktiven Park bekommen
Scientology-Personal: Spaenle sieht „Problem“

Scientology-Personal: Spaenle sieht „Problem“

Nach Vorwürfen im Haus der Kunst verspricht das zuständige Ministerium eine Lösung. 
Scientology-Personal: Spaenle sieht „Problem“
Finanzamt bringt Stattauto in Bedrängnis

Finanzamt bringt Stattauto in Bedrängnis

Die Carsharing-Plattform Stattauto ist von einer üppigen Steuernachforderung überrascht worden. Die Argumente des Finanzamtes versteht man dort nicht. Bleibe es bei der …
Finanzamt bringt Stattauto in Bedrängnis
Betrunkener randaliert in S-Bahn: Von Fahrgästen überwältigt

Betrunkener randaliert in S-Bahn: Von Fahrgästen überwältigt

München - Als es ihnen zu bunt wurde, griffen Fahrgäste am Freitagabend in einer S-Bahn in München durch und stoppten eigenhändig einen Betrunkenen, der die Leute …
Betrunkener randaliert in S-Bahn: Von Fahrgästen überwältigt
Scientologe in führender Position? Zoff im Haus der Kunst

Scientologe in führender Position? Zoff im Haus der Kunst

Im weltweit bekannten Museum Haus der Kunst soll ein Scientologe in führender Position tätig sein. Dem Aufsichtsrat ist das seit anderthalb Jahren bekannt, passiert ist …
Scientologe in führender Position? Zoff im Haus der Kunst
Faschingsbälle in München: Die große Übersicht

Faschingsbälle in München: Die große Übersicht

München - Der Fasching setzt zum Endspurt an, und Münchens Narren sind noch einmal gefordert: Der Terminkalender ist bis zum Faschingsdienstag dicht gefüllt mit …
Faschingsbälle in München: Die große Übersicht
So fahren U-Bahn, Bus und Tram an Fasching

So fahren U-Bahn, Bus und Tram an Fasching

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) legt zum Faschingsendspurt ab Freitag, 24. Februar, Sonderschichten ein: In den vier „Faschingsnächten“ sind die MVG-Nachtlinien …
So fahren U-Bahn, Bus und Tram an Fasching
Fasching früher: Als München noch wild & exklusiv war 

Fasching früher: Als München noch wild & exklusiv war 

Anders als in den Karnevalshochburgen wie Köln, Mainz oder Düsseldorf ist der Fasching in München erst in den letzten Jahren wieder langsam im Aufwind. Dabei war München …
Fasching früher: Als München noch wild & exklusiv war 
Straßenfasching: Fußgängerzone wird zur Feiermeile

Straßenfasching: Fußgängerzone wird zur Feiermeile

Es wird bunt in der Innenstadt: Von Sonntag, 26. Februar, bis Dienstag, 28. Februar, bevölkern Münchens Narren die Innenstadt. Es kommt auch ein Stargast.
Straßenfasching: Fußgängerzone wird zur Feiermeile
Sendlinger Straße als Fußgängerzone: Der Plan sitzt!

Sendlinger Straße als Fußgängerzone: Der Plan sitzt!

Die Resonanz auf die neue Fußgängerzone in der Sendlinger Straße ist überwiegend positiv. Das geht aus dem Zwischenbericht des Büros „Studio, Stadt, Region“ hervor. …
Sendlinger Straße als Fußgängerzone: Der Plan sitzt!
Der Stadtrat gibt das Lehel auf – was sagen die Bewohner?

Der Stadtrat gibt das Lehel auf – was sagen die Bewohner?

München - Im Lehel ist der Kampf für bezahlbare Mieten nach Ansicht des Stadtrates vorbei. Das Lehel stirbt, heißt es. Stimmt das?
Der Stadtrat gibt das Lehel auf – was sagen die Bewohner?
Feuer auf Werkstatt-Gelände: Drei Autos in Flammen

Feuer auf Werkstatt-Gelände: Drei Autos in Flammen

München - Bei einer Routinefahrt hat eine Polizeistreife in der Nacht auf Samstag einen Brand auf dem Parkplatz einer Autowerkstatt entdeckt und wahrscheinlich größeren …
Feuer auf Werkstatt-Gelände: Drei Autos in Flammen
Nach 17 Jahren: Der Schandi vom Viktualienmarkt sagt Servus

Nach 17 Jahren: Der Schandi vom Viktualienmarkt sagt Servus

17 Jahre war Erwin Noll (60) als „Kobler“ unterwegs, als Kontaktbeamter am Viktualienmarkt in München. Nun geht er in den Ruhestand. Das Abschiedsinterview:
Nach 17 Jahren: Der Schandi vom Viktualienmarkt sagt Servus
Zweirad Stadler: Die größte Fahrrad-Auswahl Deutschlands

Zweirad Stadler: Die größte Fahrrad-Auswahl Deutschlands

Die Auswahl an Fahrräder sämtlicher Modelle und Marken ist riesig. Zweirad Stadler, größter Fachmarkt in Deutschland, bietet kompetente Beratung und beste Preise.
Zweirad Stadler: Die größte Fahrrad-Auswahl Deutschlands
Garagenanbau brennt ab - 20.000 Euro Schaden

Garagenanbau brennt ab - 20.000 Euro Schaden

Mit mehreren Trupps und unter Atemschutz musste die Feuerwehr einen Brand in Sendling löschen: Dort hatte ein Garangenanbau Feuer gefangen.
Garagenanbau brennt ab - 20.000 Euro Schaden
München bleibt Touristen-Magnet

München bleibt Touristen-Magnet

München - Das, was uns jeden Tag in der Innenstadt auffällt, zeigt sich auch an den offiziellen Zahlen. München ist nach wie vor ein Magnet für Touristen aus aller Welt.
München bleibt Touristen-Magnet