+
Am Haidenauplatz wurde ein Mann aus heiterem Himmel mit Pfefferspray attackiert.

Attacke vor der Trambahn

„Was los, Bruder?“ - Harmlose Floskel hat schmerzhafte Folgen für 41-Jährigen

Es fing harmlos an und endete schmerzhaft. Ein 54-Jähriger hat seinen „Kontrahenten“ aus dem Nichts an einer Trambahn-Haltestelle attackiert.

München - Am Samstag, 18.08.2018, um 01.50 Uhr, ging ein 41-jähriger Nigerianer zur Haltestelle „Haidenauplatz“, um mit der Trambahn nach Hause zu fahren. Dort versperrte ihm ein schwerbehinderter 54-jähriger Russe den Weg. 

Als ihn der 41-Jährige mit den Worten „Was los, Bruder?“ fragte, holte der Angesprochene ein Pfefferspray hervor und sprühte dem Nigerianer mit den Worten „Ich bringe alle Ausländer um“ ins Gesicht. 

Der 54-Jährige konnte festgenommen werden und wird wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt, wie die Polizei München berichtet.

mm/tz

Ärger um Paulaner-Brauerei: Anwohner laufen Sturm - Bezirksausschuss fordert Konsequenzen

Die Paulaner-Brauerei in Langwied sorgte erneut für Verärgerung bei Anwohnern. Sie sollen einem Gestank ausgesetzt sein, der von der Brauerei ausgeht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Irre Wende im O-Bike-Skandal: Nun setzt ein Händler Kopfgeld auf die Fahrräder aus 
Mit einer ungewöhnlichen Aktion wirbt nun ein Fahrrad-Händler für die Beseitigung der gelben O-Bikes. Für jedes abgegebene Rad verspricht der Händler 100 Euro. 
Irre Wende im O-Bike-Skandal: Nun setzt ein Händler Kopfgeld auf die Fahrräder aus 
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Die sieben verrücktesten Wiesn-Fakten vor dem Anstich
Das 185. Oktoberfest startet am Samstag (22. September). Um 12 Uhr wird Münchens Oberbürgermeister die Wiesn mit dem Anstich des ersten Bierfasses eröffnen. Lesen Sie …
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Die sieben verrücktesten Wiesn-Fakten vor dem Anstich
Stammstrecken-Chaos am Freitag: Bis zu 40 Minuten Verspätung, Zugwenden, Teilausfälle
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Stammstrecken-Chaos am Freitag: Bis zu 40 Minuten Verspätung, Zugwenden, Teilausfälle
Oktoberfest 2018: Hier gibt‘s den Live-Stream von münchen.tv zum Wiesn-Anstich
Sie suchen den Live-Stream von münchen.tv zum Oktoberfest 2018? Hier finden Sie die Übertragung vom von der Eröffnung und vom Wiesn-Anstich.
Oktoberfest 2018: Hier gibt‘s den Live-Stream von münchen.tv zum Wiesn-Anstich

Kommentare