1 von 25
Zwischen Kultfabrik und Herbergsviertel ist die Polizeiinspektion aus der Au unterwegs.
2 von 25
Zwischen Kultfabrik und Herbergsviertel ist die Polizeiinspektion aus der Au unterwegs.
3 von 25
Zwischen Kultfabrik und Herbergsviertel ist die Polizeiinspektion aus der Au unterwegs.
4 von 25
Zwischen Kultfabrik und Herbergsviertel ist die Polizeiinspektion aus der Au unterwegs.
5 von 25
Zwischen Kultfabrik und Herbergsviertel ist die Polizeiinspektion aus der Au unterwegs.
6 von 25
Zwischen Kultfabrik und Herbergsviertel ist die Polizeiinspektion aus der Au unterwegs.
7 von 25
Zwischen Kultfabrik und Herbergsviertel ist die Polizeiinspektion aus der Au unterwegs.
8 von 25
Zwischen Kultfabrik und Herbergsviertel ist die Polizeiinspektion aus der Au unterwegs.

Serie Polizeiinspektionen in München

Bilder: Auf Streife mit der Polizei Au-Haidhausen

Die Beamten der Inspektion 21 in der Au kümmern sich um ein Viertel im Wandel. Früher hatten sie mit der wilden Kultfabrik und sozialen Spannungen am Ostbahnhof zu kämpfen. Doch auch heute gibt es genügend Herausforderungen. Welche das sind, erklären PI-Chef Peter Sondermeier und der Kontaktbeamte Anton Köhler. Die Bilder.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Mit diesen Tipps wird Ihr Dirndl wetterfest
München - Der Wiesn-Auftakt war heuer regnerisch durchwachsen, das ist aber kein Grund in der Tracht zu frieren oder gar ganz auf sie zu verzichten. Wir haben die besten …
Mit diesen Tipps wird Ihr Dirndl wetterfest
Zimmerbrand in Asylunterkunft - Feuerwehr rettet 150 Menschen vor Flammen 
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde in einem Asylbewerberheim an der Hofmannstraße der Feueralarm ausgelöst. Ein Zimmer im fünften Stock des Hauses brannte …
Zimmerbrand in Asylunterkunft - Feuerwehr rettet 150 Menschen vor Flammen 
tz-Wiesn-Madl 2018: Das sind die ersten 350 Bewerberinnen – Bewerbungsschluss ist der 15.8.
Bereits 350 Madln haben sich beworben und möchten das tz-Wiesn-Madl 2018 werden. Der Wettbewerb um den Titel des tz-Wiesn-Madls geht heuer ins 20. Jahr. Lernen Sie hier …
tz-Wiesn-Madl 2018: Das sind die ersten 350 Bewerberinnen – Bewerbungsschluss ist der 15.8.