+
Goldschmuck haben zwei Männer bei einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in Haidhausen erbeutet.

In Haidhausen

Juwelier überrascht Räuber bei Flucht mitten in München: Dann eskaliert die Situation

Zwei Männer haben sich in einem Juweliergeschäft Schmuck zeigen lassen und sind  mit einer Goldkette weggerannt. Beinahe hätte sie der Ladeninhaber noch erwischt. 

München - Es war am Samstagabend gegen 18.50 Uhr, als die beiden Männer das Juweliergeschäft aus der Rosenheimer Straße in Haidhausen betraten. Wie die Polizei erst jetzt berichtete, ließen sie sich von einer Angestellten diverse Schmuckstücke zeigen - unter anderem eine Goldkette im Wert von 500 Euro. Dann eskalierte die Situation.

München: Täter greifen nach Schmuck und rennen aus dem Laden

Da sich nur eine Angestellte im Geschäft befand, nutzte der zweite Täter einen günstigen Moment und griff nach diversen Schmuckstücken, die auf dem Verkaufstresen lagen. Dann rannte er mit seinem Komplizen, der sich die Goldkette genommen hatte, aus dem Geschäft. Aber draußen wartete auf die Täter eine Überraschung.

München: Juwelier kann einen Räuber noch festhalten

Denn genau in diesem Augenblick kommt der Ladenbesitzer, ein 56-jähriger Münchner, zurück. Der erkennt die Situation und stürzt sich auf die Täter. Einen Mann konnte er zunächst festhalten. Der zweite mit der Goldkette konnte sofort entkommen. Der Juwelier drängte den zweiten Täter in seinen Laden. Dort kam es dann zu einer weiteren Rangelei, wonach schließlich auch der zweite Täter flüchten konnte. Der 56-Jährige wurde nach Polizeiangaben leicht verletzt.

Ebenfalls interessant: Ein Mann (43) ist in einer Parkanlage in München niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht nach Zeugen für den Überfall.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Münchner macht Hui-Fund beim Aufräumen - Andere werden sehr neidisch
Beim Aufräumen machte ein User aus München einen sagenhaften Fund. Das passende Foto sorgt für Staunen. Und auch für Neid und Spott.
Münchner macht Hui-Fund beim Aufräumen - Andere werden sehr neidisch
Trotz Corona-Lockerungen: Münchner Kult-Wirt überrascht mit Entscheidung - „nach langen Überlegungen ...“
Das Warten vieler Menschen hat am Montag (18. Mai) ein Ende: Die Biergärten dürfen in Bayern wieder öffnen. Eine Kult-Brauerei aus München hat jetzt überrascht: Sie …
Trotz Corona-Lockerungen: Münchner Kult-Wirt überrascht mit Entscheidung - „nach langen Überlegungen ...“
München: Freibäder öffnen schon bald - doch eine Corona-Regelung wird vielen ein Dorn im Auge sein
Am 8. Juni sollen die Freibäder wiedereröffnen. Allerdings ohne freien Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Was 2019 neu eingeführt wurde, ist nach …
München: Freibäder öffnen schon bald - doch eine Corona-Regelung wird vielen ein Dorn im Auge sein
Mandeln im Sommer verkaufen? Standl-Betreiberin will sich vor Corona-Ruin retten - und darf nicht
Um sich vor dem Ruin zu retten, will Standlbetreiberin Jacquelin Eberhardt ihre Mandeln auch im Sommer verkaufen dürfen. Dabei kämpft sie gegen städtische …
Mandeln im Sommer verkaufen? Standl-Betreiberin will sich vor Corona-Ruin retten - und darf nicht

Kommentare