Messerstecher von Grafing: Das Urteil ist gefallen

Messerstecher von Grafing: Das Urteil ist gefallen

Anvisiert war Juni

Rosenheimer Straße: Start des Tempo-30-Versuchs verzögert sich

  • schließen

Die probeweise Einführung von Tempo 30 auf der Rosenheimer Straße verzögert sich. Diese war für den Juni vorgesehen. 

München - Der Startschuss für den Verkehrsversuch „Tempo 30 auf der Rosenheimer Straße“ verzögert sich. Nach Auskunft des Kreisverwaltungsreferats (KVR) kann die Geschwindigkeitsreduzierung im Abschnitt zwischen Rosenheimer Platz und Orleansstraße frühestens im August umgesetzt werden. Ursprünglich war als Termin spätestens Juni avisiert. Die Voruntersuchungen für die Einführung der Tempo-30-Zone seien noch nicht abgeschlossen, heißt es vom KVR. Die Rathaus-Regierung aus SPD und CSU hatte sich auf diese Lösung verständigt und den lange diskutierten Plan eines Radwegs verworfen.

Von Grünen, Umweltverbänden, Haidhauser Bürgern und auch dem zuständigen Bezirksausschuss war dies kritisiert worden. Die Grünen hatten überdies gefordert, dass – wenn schon kein Radweg komme – nach Einführung der Tempo-30-Zone zumindest zwei fest installierte Messstellen in jeder Richtung die Geschwindigkeit der Autofahrer überwachen sollten. Die Polizei lehnt dies jedoch ab. Grund: Die Rosenheimer Straße sei kein Unfallschwerpunkt. Klaus Vick

Rubriklistenbild: © Sigi Jantz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schatzsucher machen spektakulären Fund in Wald bei Aying
München/Aying - Hobby-Schatzsucher haben eine äußerst seltene Verschlüsselungsmaschine im Wald entdeckt, die mehr als 70 Jahre dort versteckt war - jetzt kommt sie ins …
Schatzsucher machen spektakulären Fund in Wald bei Aying
Bezirksausschüsse: Was sie tun, wann sie tagen
25 Stadtbezirke, und somit 25 Bezirksausschüsse gibt es in München. Die Stadtteilgremien tagen regelmäßig. Die Bürger können teilnehmen. 
Bezirksausschüsse: Was sie tun, wann sie tagen
Autofahrer hinterlässt Spur der Verwüstung
Vermutlich weil er unter Drogeneinfluss stand, hat ein 25-Jähriger am Mittwoch einen folgenschweren Unfall verursacht. Er wurde verletzt, vier Fahrzeuge wurden …
Autofahrer hinterlässt Spur der Verwüstung
Klinik-Horror! Sex-Täter schleicht sich in Zimmer und missbraucht zwei Patientinnen
In München kam es in einem Krankenhaus zu einem unvorstellbaren Fall. Ein Mann verging sich an zwei älteren Patientinnen. Jetzt werden Zeugen gesucht.
Klinik-Horror! Sex-Täter schleicht sich in Zimmer und missbraucht zwei Patientinnen

Kommentare