Rückruf: Vorsicht, Schimmelkeime in beliebtem Joghurt - gewisse Sorten besonders betroffen

Rückruf: Vorsicht, Schimmelkeime in beliebtem Joghurt - gewisse Sorten besonders betroffen
+
In dem Fast-Food-Restaurant passierte die Prügelei.

Am Ostbahnhof

Schlägerei im Burger King: Männer attackieren Frau (25), doch die weiß sich zu wehren

Am Mittwoch sind in dem Fast-Food-Restaurant an der Friedenstraße zwei Gruppen aneinander geraten. Dabei sollen drei Männer auf eine Frau und ihre Begleiter los gegangen sein. 

München - Am Mittwoch kam es gegen 4:45 Uhr im Burger King an der Friedenstraße am Münchner Ostbahnhof zu einer Schlägerei zwischen zwei jeweils dreiköpfigen Gruppen. Dabei sollen drei bisher unbekannte Männer zwei Männer und eine Frau geschlagen haben. Wie die Gruppe der Polizei berichtete, wurden sie - ein 35-jähriger Deutscher aus Unterhaching, ein 25-jähriger Brasilianer aus Thalkirchen und eine Frau (25) aus Baierbrunn - von der anderen Gruppe attackiert. Die junge Frau setzte daraufhin ihr Pfefferspray ein. 

Die drei Männer sollen laut Polizei daraufhin von den vermeintlichen Opfern abgelassen und sich mit einem Auto unerkannt vom Tatort entfernt haben. Die beiden Männer (Atemalkoholwerte von 2,4 bzw. 1,06 Promille) erlitten Augenreizungen. Der Brasilianer erlitt zusätzlich eine blutende Wunde an der Oberlippe. Die junge Frau hatte laut Polizei nichts getrunken. 

Die Bundespolizei hat strafrechtliche Ermittlungen aufgenommen und muss zusätzlich auch klären, ob eine Notwehrsituation vorlag, die den Einsatz des Pfeffersprays rechtfertigte.

Auch interessant

Video: In diesem Werbespot schießt Burger King gegen Ikea

Lesen Sie auch: 26-Jährige sitzt bei Burger King auf Toilette - plötzlich bemerkt sie Handy in Kabine

mm/tz/oath

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann findet Zettel im Treppenhaus - endlich weiß er, was mit seinen Schuhen passiert ist
Konfliktzone Treppenhaus: In München wundert sich ein Mieter über seltsame Geschehnisse vor seiner Wohnungstür. Er hatte den Ärger seines Nachbarn auf sich gezogen.
Mann findet Zettel im Treppenhaus - endlich weiß er, was mit seinen Schuhen passiert ist
Auto brennt in Parkhaus mitten in München - Feuerwehr und Polizei stehen vor einem Rätsel
Am Freitagnachmittag ist es Feuerwehrangaben zufolge in einem Parkhaus in der Balanstraße zu einem Pkw-Brand gekommen. 
Auto brennt in Parkhaus mitten in München - Feuerwehr und Polizei stehen vor einem Rätsel
Unglaublich: Münchner (14) läuft aus Versehen kompletten Marathon: „Als ich merkte, dass ich falsch bin ...“
Der 14-jährige Michi ist in München spontan einen Marathon gelaufen. Im Ziel gab sich der Teenager betont gelassen.
Unglaublich: Münchner (14) läuft aus Versehen kompletten Marathon: „Als ich merkte, dass ich falsch bin ...“
Legendärer Nobel-Club P1 wird zu Kellerdisko - Experiment in „Münchner Vorort“
Um die Münchner Nobeldisko P1 ranken sich viele Legenden, nun eröffnet der Club eine Dependance in einem „Vorort von München“.
Legendärer Nobel-Club P1 wird zu Kellerdisko - Experiment in „Münchner Vorort“

Kommentare