+
Der Weihnachtswald vor dem Gasteig wird Anfang Dezember aufgebaut. Darin treten auch Musiker auf.

Adventsprogramm für Jung und Alt

Weihnachtswald im Gasteig mit Baumversteigerung

München - Mit Jazz, Märchenmarathon und einer Christbaumversteigerung stimmt der Gasteig auf Weihnachten ein. Hier sehen Sie das Programm auf einen Blick.

Ab Anfang Dezember steht vor dem Gasteig ein stimmungsvoll beleuchteter Weihnachtswald: 80 Nordmanntannen warten auf eine Karriere im Wohnzimmer ihrer neuen Besitzer. 

Christbaumversteigerung zugunsten von Obdachlosen

Am 21. Dezember werden die Christbäume von 15 bis 18 Uhr abgegeben – gegen eine Spende von mindestens 20 Euro. Die Einnahmen gehen an den Verein „Schneekönige“, der obdachlosen Menschen in München Herzenswünsche erfüllt. 

Auch kulturell funkelt es in der Adventszeit im Gasteig: Am 11. Dezember tritt das Bastien Rieser Quintett im Weihnachtswald auf. Jazztrompeter Bastien Rieser studiert an der Hochschule für Musik und Theater München und gilt als eines der größten Talente der Münchner Jazzszene. 

Am 16.12. gibt es dann „A-Capella fürs Herz“ – die Spezialität des vielfach prämierten Barbershop-Chors HARMUNICHS. Die stimmgewaltigen Frauen mit viel Spaß an der Show versetzen die Glashalle im Gasteig mit einer Überraschungsaktion in groovige Stimmung. 

Beim Märchenmarathon für Kinder und Erwachsene am 20. Dezember in der Black Box erzählen die Schwestern Grimm einen ganzen Tag lang die schönsten Kinder- und Hausmärchen ihrer berühmten Brüder. 

Wie viel kosten die Angebote im Gasteig-Weihnachtswald?

Die kulturellen Adventsangebote des Gasteig sind (mit Ausnahme des Märchenmarathon-Abendprogramms) kostenlos. Wer sich nach dem Kulturgenuss ausruhen will, findet im neu eröffneten Restaurant „gast“ im Gasteig eine Auswahl adventlicher Leckerbissen und Heißgetränke.

Das Weihnachtswald-Programm von 11. bis 21. Dezember:

  • Bastien Rieser Quintett am 11. Dezember um 17.30 Uhr, Celibidacheforum, Eintritt frei 
  • Barbershop-Chor HARMUNICHS am 16. Dezember um 17.30 und 19 Uhr, Glashalle, Eintritt frei
  • Märchenmarathon im Gasteig am 20. Dezember, 9 bis 22 Uhr, Black Box, Eintritt frei von 9 bis 17 Uhr. 
    Ab 19 Uhr startet das Erwachsenenprogramm: Tickets 15/10 Euro 
  • Aktion „Christbäume gegen Spende“ am 21. Dezember von 15 bis 18 Uhr

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ärger um die Bürgerbüros: So will das KVR gegen das Chaos vorgehen
Lange Schlangen, nervige Wartezeiten: Ein Besuch im Bürgerbüro wird häufig zur Geduldsprobe. Im Stadtrat soll nun ein neues Standortkonzept beschlossen werden – mit mehr …
Ärger um die Bürgerbüros: So will das KVR gegen das Chaos vorgehen
Russische Polizei in München? Streifenwagen am Marienplatz sorgt für Verwunderung
Da staunte mancher Passant nicht schlecht: Vor dem Ratskeller stand am Sonntag ein russischer Streifenwagen. Zumindest sah es auf dem ersten Blick so aus... 
Russische Polizei in München? Streifenwagen am Marienplatz sorgt für Verwunderung
Stollen-Prüfung: 30 mal die Top-Bewertung - exotische Neuheiten
Bei der alljährlichen Stollenprüfung der Innung wurden diesmal 132 Stollen aus 20 Bäckereien getestet - über 30 Stollen haben dabei die Bestbewertung bekommen. …
Stollen-Prüfung: 30 mal die Top-Bewertung - exotische Neuheiten
Hier gibt es die besten Weihnachtsstollen in München und Umgebung
Butter, Nuss und Mandelkern: Alle Jahre wieder testet die Bäcker-Innung München und Landsberg die Weihnachtsstollen - in einer eigenen Stollenprüfung seit 1982. …
Hier gibt es die besten Weihnachtsstollen in München und Umgebung

Kommentare