+
Beim Autobahndreieck Südwest hat sich ein Unfall ereignet. 

Zu schnell unterwegs?

Frau (31) bei Unfall schwer verletzt - eine Spur kurzzeitig gesperrt

Zu schnell ist eine Frau am Freitag beim Autobahndreieck Südwest unterwegs gewesen und von der Fahrbahn abgekommen. Durch den Unfall musste eine Spur gesperrt werden.

München - Eine Frau hat sich bei einem Unfall schwer verletzt, die Autobahn ist kurzzeitig gesperrt worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 31-Jährige aus dem Landkreis Rottal-Inn am Freitagmorgen gegen 10.15 Uhr auf dem Autobahndreieck Südwest von der A99 auf die A96 Richtung München und verlor wohl aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihren Transporter. Beim Überholen eines Lkw kam sie mit dem Renault rechts von der Fahrbahn ab und kippte auf dem Grünstreifen um.

Bei dem Unfall verletzte sie sich schwer, die Feuerwehren Germering und Unterpfaffenhofen befreiten sie aus dem Auto, bevor sie notärztlich versorgt wurde. Ein Krankenwagen brachte die 31-Jährige anschließend ins Krankenhaus. Die Verletzungen sind laut Polizei-Angaben nicht lebensgefährlich.

Da für die Erstversorgung ein Rettungshubschrauber zum Unfallort gerufen wurde, war die Überleitung von der A96 auf die A99 in Richtung München für etwa eine halbe Stunde nur auf einer Spur befahrbar. Am Transporter entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sunrise Avenue, Stadtlauf und Tollwood: Das ist heute Abend in München los
Kultur, Konzerte und Partys: In München ist jeden Abend etwas geboten. Da bleibt keine Zeit für Langeweile. Wir verraten Ihnen was heute Abend in der Stadt los ist. 
Sunrise Avenue, Stadtlauf und Tollwood: Das ist heute Abend in München los
Konzert von Sunrise Avenue am Königsplatz sorgt für MVG-Umleitungen
Die Band Sunrise Avenue spielt am Freitag auf dem Münchner Königsplatz. Wegen des Konzerts gibt es allerdings  einige Fahrplanänderungen bei Bussen der MVG.
Konzert von Sunrise Avenue am Königsplatz sorgt für MVG-Umleitungen
S-Bahn: Auf der Stammstrecke beruhigt sich die Lage - Weichenstörung bei der S2
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
S-Bahn: Auf der Stammstrecke beruhigt sich die Lage - Weichenstörung bei der S2
Wenn der Bürgermeister kellnert
Der Verein Lebensmut feierte ein traumhaftes Fest im Schlosspark Nymphenburg. Die Agenda: Die Krankheit aus der Tabu-Zone holen.
Wenn der Bürgermeister kellnert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.