+
Im Langwieder See ist eine Leiche gefunden worden.

Schockierender Fund

Rätsel um weibliche Wasserleiche im Langwieder See

  • schließen

Gruseliger Fund am Samstagmorgen: Ein Fischer hat im Langwieder See eine Wasserleiche entdeckt. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Wer ist die leblose Person?

Ein Fischer hat am Samstagmorgen eine leblose Person im Langwieder See entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Nach Angaben der Rettungskräfte trieb „die weibliche Person im südlichen Teil des Sees rund fünf Meter vom Ufer entfernt“. Taucher der Feuerwache Pasing brachten die leblose Frau ans Ufer. 

Wer ist die tote Frau?

Ein Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen. Die Identität der Leiche wird derzeit von der Polizei ermittelt. Ebenfalls unklar ist derzeit, woran die Frau starb. Im Zeitraum der Bergung musste die Autobahnausfahrt Langwied kurzzeitig gesperrt werden. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stammstrecke in Richtung Osten wieder frei: Noch Verzögerungen bei der S-Bahn
Wieder einmal Probleme auf der Stammstrecke: Wegen der technischen Störung an einem Fahrzeug am Rosenheimer Platz war am Montagabend die Stammstrecke teilweise blockiert.
Stammstrecke in Richtung Osten wieder frei: Noch Verzögerungen bei der S-Bahn
Drei Schüler verprassen falsche Fuffzger in Clubs - Blüten stammten aus dem Darknet
Drei Schüler aus München, eine schummrige Garage in Landshut, Falschgeld in Müllsäcken und das Darknet - diese Geschichte hat alle Zutaten, die ein richtiger Krimi …
Drei Schüler verprassen falsche Fuffzger in Clubs - Blüten stammten aus dem Darknet
Anwohner verfolgt Radl-Diebe - und bringt sie vor Gericht
Mit Kapuzen auf dem Kopf haben sich drei Männer auf Diebestour am Gymnasium in Garching gemacht. Ihr Ziel: Teure Fahrräder. Doch mit einem hatten sie nicht gerechnet: …
Anwohner verfolgt Radl-Diebe - und bringt sie vor Gericht
Er wollte die Polizei in die Luft jagen - Neuhauser (24) drohte mit Amoklauf
Im Dezember 2016 drohte ein 24-Jähriger im Internet mit einem Anschlag - kurz nach dem Amoklauf am OEZ. Nun muss er sich wegen Störung des öffentlichen Friedens …
Er wollte die Polizei in die Luft jagen - Neuhauser (24) drohte mit Amoklauf

Kommentare