Hier sehen Sie weitere Fotos vom Spinnen-Stammtisch in Aubing.
1 von 12
Hier sehen Sie weitere Fotos vom Spinnen-Stammtisch in Aubing.
Hier sehen Sie weitere Fotos vom Spinnen-Stammtisch in Aubing.
2 von 12
Spinnen-Fan: Stammtisch-Gründer Michael Hölbling.
Spinnen-Stammtisch
3 von 12
250 Spinnen: Vogelspinnen faszinieren mich einfach – ich sammle sie, weil sie mir so wahnsinnig gut gefallen, daheim habe ich schon so um die 250 Spinnen. Um gefährdete Arten zu erhalten, züchte ich auch diverse Spinnenarten. Heute bin ich zusammen mit einem Freund die weite Strecke hierher zum Stammtisch nach Aubing gefahren, um Michi Hölbling zu überraschen – hat prima funktioniert! Martin Rudolf (36), Kurierfahrer aus Freiburg
Spinnen-Stammtisch
4 von 12
Filmreife Tiere: Spinnenfan bin ich geworden, als ich in einer schlaflosen Nacht ein Spinnenvideo nach dem anderen auf Youtube angeschaut hab’. Vor einem halben Jahr habe ich mir dann meine erste Vogelspinne zugelegt, zum Glück konnte ich meine Mutter überzeugen! Kurz darauf habe ich vom Spinnenstammtisch erfahren – und bin einfach mal hingefahren. Hier bekommt man wirklich hilfreiche Ratschläge. Markus Felser (22), Laminierer aus Dachau
Spinnen-Stammtisch
5 von 12
Gute Tipps! Vor ein paar Jahren habe ich Michi über eine Freundin kennengelernt. Damals hatte ich noch richtige Angst vor Spinnen. Aber als ich beim Treffen diese eine Vogelspinne sah, hab’ ich mich sofort verliebt und musste sie kaufen. Mit ihr habe ich meine Angst vor Spinnen abgelegt, mittlerweile besitze ich neun Spinnen. Zum Stammtisch komme ich immer wieder gerne, die Leute sind einfach nett, und man kann sich gute Tipps holen. Anita Schneider (52), Verkäuferin aus Erding
Spinnen-Stammtisch
6 von 12
Möchte später züchten: Ich war schon immer an Insekten, Reptilien und Amphibien interessiert, vor allem aber an Vogelspinnen. Durch Zufall habe ich Fritz Wagner, einen Spinnenexperten, auf einer Messe in Prag kennengelernt. Der hat mich heute hierher gebracht, ich bin das erste Mal beim Stammtisch dabei. Zu Hause hab ich schon 19 Spinnen. Ich will so viel wie möglich über Vogelspinnen erfahren und mich auch spezialisieren. Später möchte ich auch Spinnen züchten. Silvia Chizzali (15) aus Kaltern (Südtirol)
Spinnen-Stammtisch
7 von 12
Hier sehen Sie weitere Fotos vom Spinnen-Stammtisch in Aubing.
Spinnen-Stammtisch
8 von 12
Hier sehen Sie weitere Fotos vom Spinnen-Stammtisch in Aubing.

Die Krabbel-Gruppe

Größter Spinnen-Stammtisch Deutschlands in München: Bilder

München - Rund 8000 haarige Beine – so sieht das aus, wenn sich Spinnen treffen... Der größte Spinnen-Stammtisch im deutschsprachigen Raum steigt einmal im Monat im Aubinger Burenwirt.

Dort treffen sich die Arachniden-Fans (Spinne heißt im Altgriechischen Arachnida) – um zu fachsimpeln, Tiere zu begutachten, zu kaufen und zu verkaufen. An die 100 Leute treffen ein – aus dem Münchner Umland, aus ganz Deutschland, aus der Schweiz, Österreich und Südtirol. Über eine Facebook-Gruppe („Faszination Vogelspinne“) mit insgesamt 3500 Mitgliedern lädt Gruppen- gründer Michael Hölbling (40), Kundenberater aus Puchheim, zum Stammtisch ein. Er selbst ist schon seit gut 25 Jahren Spinnenliebhaber – seit er mit 15 zufällig seine erste Spinne fand, auf der Straße, in einem Karton: „Uschi“ lebt heute noch bei Michael. Mittlerweile beläuft sich seine Sammlung auf mehr als 400 Spinnen – Hölbling züchtet seine Lieblingstiere, um gefährdete Arten zu erhalten, und natürlich auch zum Verkauf. „Die Idee, eine Facebook-Gruppe und einen Stammtisch zu gründen, kam mir vor ein paar Jahren – nach ein paar Bierchen, aus Spaß. Dass das so gut ankommt, hätte ich damals nicht gedacht. Heute treffen wir uns schon zum zwanzigsten Mal“, erzählt Hölbling. Oben erzählen Spinnenfans, was sie zum Stammtisch zieht – und was sie an ihrem haarigen Hobby fasziniert.

Katharina Bittel

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

München
Kommissar erklärt: So handelt die Polizei bei Vermisstenfällen
Mehr als 2000 Menschen werden jedes Jahr in München als vermisst gemeldet. Hier erklärt ein Kommissar, wie die Polizei derlei Fälle behandelt.
Kommissar erklärt: So handelt die Polizei bei Vermisstenfällen
Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Vorstadthochzeit 2017: Skurril, schräg und kulturhistorisch
Kein Künstlerball kann mit einem so großen kulturhistorischen Erbe aufwarten wie die Vorstadthochzeit. Die wurde am Freitag wieder im Hofbräuhaus gefeiert. Die schönsten …
Vorstadthochzeit 2017: Skurril, schräg und kulturhistorisch
München
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird
Am Wochenende sollen die Temperaturen in München erstmals in den hochsommerlichen Bereich gehen. So bleiben Sie cool wenn‘s heiß wird.
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird

Kommentare