+

Der Täter ergriff schnell die Flucht

Maskierter bedroht Supermarkt-Kassiererin und fordert Geld - Kunde reagiert mutig

Überfall auf einen Supermarkt in Neuaubing: Am Freitagnachmittag hat ein Maskierter eine Kassiererin mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Ein Kunde schlug den Täter in die Flucht.

Am Freitag gegen 15.40 Uhr betrat ein bislang unbekannter maskierter Täter einen Supermarkt in der Wiesentfelser Straße in Neuaubing. Er bedrohte eine 55-jährige Kassiererin mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Geld. Die Kassiererin schloss sofort die Kasse und betätigte eine Klingel.

Daraufhin wurde der Täter von einem unbekannten Kunden auf sein Verhalten angesprochen, woraufhin der Täter den Supermarkt verließ und zu Fuß in nördliche Richtung flüchtete. Eine sofort eingeleitete Fahndung, an der über zwanzig Streifenwägen sowie ein Polizeihubschrauber beteiligt waren, verlief erfolglos. 

Täterbeschreibung: Männlich, ca. 17-20 Jahre, ca. 170-180 cm, sprach gebrochen Deutsch, vollmaskiert, beige/olivfarbenes Kapuzenshirt mit „Puma“-Logo, graue Jogginghose mit einem schwarzen Längsstreifen am Hosenbein, grau/olivfarbene Trekkingschuhe, führt eine weiße Plastiktüte „Edeka“ und schwarzen Rucksack mit sich. 

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, und vor allem der unbekannte Kunde, der den Täter angesprochen hat, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schon wieder! Ja hört diese Wiesn-Unsitte denn nie auf?
Eine absolute Unsitte auf der Wiesn, die eigentlich verboten ist, setzt sich auch auf dem Oktoberfest 2018 fort. Das zeigen schon die ersten Stunden.
Schon wieder! Ja hört diese Wiesn-Unsitte denn nie auf?
Geht‘s noch? Was dieser Besucher unterm Arm trägt, wird jeden echten Wiesn-Fan ärgern
Wiesn-Besucher haben sich schon an diverse seltsame Anblicke gewöhnt. Was aber ein Besucher unterm Arm trägt, dürfte jeden sauer machen, der es wirklich mit dem …
Geht‘s noch? Was dieser Besucher unterm Arm trägt, wird jeden echten Wiesn-Fan ärgern
Notarzteinsatz am Montagmorgen: Alle Züge auf Stammstrecke verspäten sich
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Notarzteinsatz am Montagmorgen: Alle Züge auf Stammstrecke verspäten sich
Sie kann ihr Cabrio nicht mehr fahren - der Grund dafür klingt unglaublich
Das Cabrio lässt sich seit Monaten nicht starten. Angela hat sich an den Hersteller, doch der hat erst Mitte 2019 eine Lösung für ihr Problem. Klingt unglaublich, ist …
Sie kann ihr Cabrio nicht mehr fahren - der Grund dafür klingt unglaublich

Kommentare