Chaos auf der A8 droht: Autobahn muss nach schwerem Unfall gesperrt werden

Chaos auf der A8 droht: Autobahn muss nach schwerem Unfall gesperrt werden

Fünf Verdächtige geschnappt

Schläge, Tritte und Diebstahl: Streit unter Jugendlichen eskaliert

München - In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein Streit unter jungen Männern an einer Bushaltestelle in Neuaubing eskaliert. Die Polizei hat nun fünf Verdächtige ermittelt.

Wie die Münchner Polizei berichtet, gerieten am Sonntag mehrere Jugendliche und junge Männer in eine brutale Auseinandersetzung. Demnach waren zwei junge Männer, 19 und 20 Jahre alt, in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit dem Bus der Linie 57 nach Neuaubing unterwegs. Beim Aussteigen gerieten sie in Streit mit einer Gruppe Jugendlichen. Die ging dann auf die beiden jungen Männer mit Schlägen und Tritten los. Am Ende raubten sie einen 20-Jährigen, der am Boden lag, auch noch aus  und flüchteten.

Die Polizei ermittelte fünf junge Männer als Tatverdächtige. Laut Polizei handelt es sich um zwei 19-jährige und drei 18-jährige Männer aus München.

Die fünf jungen Männer gaben bei der Befragung an, die beiden Geschädigten hätten sie im Bus beleidigt. Daraufhin sei die Situation dann eskaliert.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Preise für Glühwein in München sind durchgeglüht! Hier finden Sie Geheimtipps
Total durchgeglüht, diese Preise! Das dürfte mancher Gast vor Ort denken, wenn er über einen der Christkindlmärkte schlendert und sich einen Glühwein genehmigt. Gute und …
Preise für Glühwein in München sind durchgeglüht! Hier finden Sie Geheimtipps
Bürgerinitiative fordert Verbot für Böller und Raketen an Silvester - mit Erfolg?
Silvester knallen in München Böller und Raketen. Eine Bürgerinitiative möchte private Feuerwerke in der Stadt künftig verbieten lassen. Hat ihr Anliegen Aussicht auf …
Bürgerinitiative fordert Verbot für Böller und Raketen an Silvester - mit Erfolg?
Weiße Weihnachten 2018: So stehen die Chancen für München
Alle Jahre wieder gibt es eine Frage die viele Münchner, die vielen vor dem Heilig Abend durch den Kopf geht: Feiern wir dieses Jahr weiße Weihnachten? 
Weiße Weihnachten 2018: So stehen die Chancen für München
Bekommt München die Airbnb-Daten? 
München möchte gegen die Zweckentfremdung von Wohnungen vorgehen. Nun streitet die Stadt mit dem Portal Airbnb auf Herausgabe von Daten, um gegen illegale Mietangebote …
Bekommt München die Airbnb-Daten? 

Kommentare