An Neuaubinger Autohaus

Wohnwagen brennt aus - War es Brandstiftung?

München - Am Dienstagabend gegen 21 Uhr bemerkte ein Fußgänger einen brennenden Wohnwagen auf dem Parkplatz eines Autohändlers an der Bodenseestraße in Neuaubing.

Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand löschen. Der Wohnwagen hat nur noch Schrottwert. Der entstandene Schaden wird auf ca. 7.000 Euro geschätzt. 

Der etwa acht Meter lange Wohnwagen brannte auf der linken Seite etwa zur Hälfte ab. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt. Die Ermittlungen des zuständigen Kommissariats zur Brandursache haben ergeben, dass eine vorsätzliche Inbrandsetzung des Wohnwagens im Bereich der linken Doppelbereifung nicht ausgeschlossen werden kann. Hierzu bedarf es weiterer Ermittlungen. Ferner bittet die Kriminalpolizei um Hinweise aus der Bevölkerung. 

Zeugenaufruf: 

Wer hat zur o.g. Zeit im Bereich des Verkaufsplatzes Bodenseestraße/Mainaustraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht, welche mit dem Brand in Verbindung stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 13, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Abgestürzt: Vermisste Münchnerin im Chiemgau gestorben
Die ganze Nacht über hatten die Retter nach einer vermissten Bergsteigerin aus München gesucht - am Sonntag fand die Suche schließlich ein trauriges Ende.
Abgestürzt: Vermisste Münchnerin im Chiemgau gestorben
Betrüger am Telefon: Münchnerin zahlt erst und ruft dann die Polizei
Opfer einer Bande hartnäckiger Betrüger am Telefon wurde ein ältere Dame  in München. Die Gauner hatten der Frau eingeredet, sie hätte einen Gewinnspielvertrag …
Betrüger am Telefon: Münchnerin zahlt erst und ruft dann die Polizei
Frau fährt trotz roter Ampel auf Kreuzung: Zwei Verletzte 
Eine übersehene rote Ampel hatte am Freitagabend in München einen schweren Unfall zur Folge, bei dem zwei Menschen verletzt wurden.
Frau fährt trotz roter Ampel auf Kreuzung: Zwei Verletzte 
Diebe legen Mann rein und klauen Rucksack mit wertvollen Goldstücken
Ein platter Reifen, ein Unbekannter, der auf Englisch nach dem Weg fragt, ein gestohlener Rucksack mit wertvollem Inhalt: Es klingt nach einem echten Gaunerstück, was …
Diebe legen Mann rein und klauen Rucksack mit wertvollen Goldstücken

Kommentare