Leuchtenbergring

Mann droht mit Beil: "Ich bring dich um"

München - Am Donnerstagabend tickt ein 40-jähriger Mann aus dem Münchner Osten am Leuchtenbergring aus. Später wird er an einer Tankstelle gestellt.

Am Donnerstag, 04.02.2016, wurden gegen 18.00 Uhr Kräfte der 1. Einsatzhundertschaft wegen Bedrohung mit Waffe in die Berg-am-Laim-Straße gerufen. Der Grund: Ein Mann mit Wohnmobil hatte einen anderen Verkehrsteilnehmer mit einem Beil bedroht. 

Der mutmaßliche Täter war am Leuchtenbergring Ecke Berg-am-Laim-Straße ausgestiegen, hatte den anderen Fahrer schreiend mit den Worten „Ich bring dich um“ bedroht und sein Beil hochgehoben. Im Rahmen der Sofortfahndung entdeckten Beamte das Wohnmobil an einer Tankstelle in der Chiemgaustraße. Der Fahrer, ein 40-Jähriger aus dem Münchner Osten, wurde gestellt. 

Fahrer und Fahrzeug wurden durchsucht. Das Beil war am Beifahrersitz, griffbereit, zusammen mit einer Schnaps- und einer Bierflasche. In der Hosentasche hatte der 40-Jährige ein Einhandmesser. 

Ein Hundeführer war mit seinem Diensthund „Mig“ ebenfalls vor Ort und suchte das Wohnmobil nach Betäubungsmitteln ab. Das Ergebnis war negativ. Nachdem der 40-jährige Fahrer stark nach Alkohol roch, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt und anschließend eine Blutentnahme im Institut für Rechtsmedizin angeordnet. 

Den 40-Jährigen erwarten jetzt Strafanzeigen wegen Bedrohung, Nötigung, Trunkenheit im Straßenverkehr und eine Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetz.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

München schrumpft - zumindest auf dem Papier
Das Kreisverwaltungsreferat (KVR) hat nach der Bundestagswahl und dem Steinkohle-Bürgerentscheid sein Melderegister durchforstet. Ergebnis: München schrumpft – zumindest …
München schrumpft - zumindest auf dem Papier
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Ein 66-Jähriger soll drei junge Mädchen mehrmals vergewaltigt haben. Nun muss sich der Rentner vor Gericht verantworten.
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Sturmtief behindert Stammstrecke und auch die S-Bahnen in der Region
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Streckensperrungen und Ausfällen. In …
Sturmtief behindert Stammstrecke und auch die S-Bahnen in der Region
Landtag: Mann fährt mit Auto in Sicherheitszone - Festnahme
Ein Volvo fuhr plötzlich die Auffahrtsrampe zum Maximilianeum hinauf, wendete, weil der Weg versperrt war, und nahm die andere Auffahrt. Die Polizei reagierte - und …
Landtag: Mann fährt mit Auto in Sicherheitszone - Festnahme

Kommentare