NS-Dokuzentrum München Königsplatz
1 von 19
Auf den Ruinen der NSDAP-Zentrale am Königsplatz ist in den vergangenen Jahren das NS-Dokumentationszentrum entstanden. Am 30. April wird es eröffnet.
NS-Dokuzentrum München Königsplatz
2 von 19
Voller Vorfreude: (v.li.) Oberbürgermeister Dieter Reiter, Gründungsdirektor Winfried Nerdinger, Baureferentin Rosemarie Hingerl und Kulturreferent Hans-Georg Küppers.
NS-Dokuzentrum München Königsplatz
3 von 19
Das würfelförmige weiße Gebäude am Königsplatz überragt seine Nachbarn ein kleines Stück - ein Symbol.
NS-Dokuzentrum München Königsplatz
4 von 19
Die klaren Formen des Gebäudes sollen einen Kontrast  zu den pseudo-historisierenden Bauten der NS-Zeit setzen.
NS-Dokuzentrum München Königsplatz
5 von 19
Die klaren Formen des Gebäudes sollen einen Kontrast  zu den pseudo-historisierenden Bauten der NS-Zeit setzen.
NS-Dokuzentrum München Königsplatz
6 von 19
Die klaren Formen des Gebäudes sollen einen Kontrast  zu den pseudo-historisierenden Bauten der NS-Zeit setzen.
NS-Dokuzentrum München Königsplatz
7 von 19
Die klaren Formen des Gebäudes sollen einen Kontrast  zu den pseudo-historisierenden Bauten der NS-Zeit setzen.
NS-Dokuzentrum München Königsplatz
8 von 19
Auf dem Vorhof entsteht ein Medienkunstwerk. Auf 15 Monitoren laufen dann Text-Bild-Kollagen.

Bilder: Das NS-Dokuzentrum vor der Eröffnung

München - Der Weg dorthin war lang, doch nun ist es so weit: Am 30. April wird das NS-Dokumentationszentrum eröffnet. 70 Jahre nach den Verbrechen des Nazi-Regimes beschäftigt sich der weiße Würfel am Königsplatz mit der Vergangenheit. Ein Rundgang.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Wie soll das Wiesn-Plakat 2017 aussehen?
München - Nach Weihnachten ist vor der Wiesn: Gesucht wird das Plakat für das Oktoberfest 2017. Das Beste: Dieses Jahr dürfen die Fans mitbestimmen - und können dabei …
Wie soll das Wiesn-Plakat 2017 aussehen?
Schüler legte Waffenarsenal an - Durchsuchung hätte katastrophal enden können
München - Es klang nach einem Standardeinsatz, hätte aber in einer Katastrophe enden können: Beamte der Drogenfahndung durchsuchten eine Wohnung im Lehel, fanden jedoch …
Schüler legte Waffenarsenal an - Durchsuchung hätte katastrophal enden können
Großeinsatz im Lehel: Einbrecher in Uni-Institut
München - Mit einem Großaufgebot inklusive Hubschrauber hat die Polizei rund um das Geschwister-Scholl-Institut der Uni München nach einem Einbrecher gesucht. Der hatte …
Großeinsatz im Lehel: Einbrecher in Uni-Institut

Kommentare