+
Der Fahrer des Lastwagens konnte den Brand schnell löschen.

Tunnel gesperrt

Verkehrschaos am Richard-Strauss-Tunnel: Lastwagen fängt Feuer

Weil offenbar der Motor eines Lastwagens im Richard-Strauss-Tunnel in Brand geraten war, war dieser am Montagmorgen - mitten im Berufsverkehr - gesperrt. Es bildeten sich lange Staus.

Wegen eines Lkw-Brands war der Richard-Strauss-Tunnel am Montagmorgen gesperrt.

Lange Staus im morgendlichen Berufsverkehr waren die Folge eines Feuerwehreinsatzes im Münchner Osten. Laut Feuerwehr war der Motor eines Lkw im Richard-Strauss-Tunnel unter entsprechender Rauchentwicklung in Brand geraten. 

Der Fahrer des LKW bemerkte die Rauchentwicklung an der Front seines Fahrzeugs. Er stoppte im Tunnel kurz vor der Ausfahrt zur Autobahn A94. Der etwa 40-jährige Mann reagierte blitzschnell und bekämpfte den Brand mit zwei Pulverlöschern. Dadurch wurde das Feuer bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte in Schach gehalten.

Wegen eines Lkw-Brands war der Richard-Strauss-Tunnel am Montagmorgen gesperrt - was für lange Staus sorgte.

Beide Röhren von Effner-, Richard-Strauss- und Leuchtenbergringtunnel waren für knapp eine Stunde gesperrt.

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Polizei-Ermittlungen bei Holzkirchen: Noch Verspätungen bei der S3
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem …
Nach Polizei-Ermittlungen bei Holzkirchen: Noch Verspätungen bei der S3
Seltsames Rascheln erschreckt Pferde - mit schlimmen Folgen für einen Radler (64)
Zwei Pferde haben am Sonntag einen schweren Unfall ausgelöst. Die beiden Tiere wurden durch ein seltsames Rascheln im Gebüsch erschreckt - dabei kam ihnen ein Radfahrer …
Seltsames Rascheln erschreckt Pferde - mit schlimmen Folgen für einen Radler (64)
So schön leuchtet das Frühlingsfest bei Nacht
Seit Freitag können Besucher des Frühlingsfestes auf der Theresienwiese wieder Volksfest-Luft schnuppern. Wir zeigen Ihnen das Spektakel bei Nacht. 
So schön leuchtet das Frühlingsfest bei Nacht
Mann schlingt Beine um Kopf von Polizistin und drückt zu - Zuschauer feuern ihn dabei an
Zwei Polizisten sind von einem wild wütenden Mann massiv angegriffen worden. Sie waren bei einem Rettungseinsatz, als sie eine Schlägerei bemerkten. Dann lief alles aus …
Mann schlingt Beine um Kopf von Polizistin und drückt zu - Zuschauer feuern ihn dabei an

Kommentare