Polizei sucht Zeugen

Serie in München: Wer klaut Katalysatoren?

München - Nicht die vollständigen Autos sondern jeweils einzelne, aber wichtige Teile werden immer öfter gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.  

Wie die Polizei mitteilt, wurden zwischen Samstag, 18.06.2016 und Dienstag, 21.06.2016, an vier geparkten Fahrzeugen die Dieselpartikelfilter und/oder die Katalysatoren entwendet. Die Diebstähle ereigneten sich in München am Bruno-Walter-Ring, in der Josef-Schlicht-Straße und in der Treitschkestraße sowie in Unterföhring in der Flurstraße. In allen vier Fällen wurde der Katalysator und/oder Dieselpartikelfilter abgesägt bzw. anderweitig abgetrennt. Die Polizei sucht Zeugen.  

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum in den angegebenen Tatörtlichkeiten Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesen Diebstählen stehen könnten? Wem sind im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in den angegebenen Tatörtlichkeiten oder in deren näheren Umgebung aufgefallen?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 55, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Drogen, Gewalt & Kriminalität: 100 Hilfssheriffs für das Bahnhofsviertel
Drogen, Gewalt, Bettler und illegale Prostitution – das Bahnhofsviertel droht immer mehr im Sumpf der Kriminalität zu versinken. In München gehen ab 2018 knapp 100 …
Drogen, Gewalt & Kriminalität: 100 Hilfssheriffs für das Bahnhofsviertel
Neu im Ruffinihaus: Münchner zeigen ihre originellen Produkte
München - Ohrringe aus Kronkorken, ein neuartiges Skateboard oder ein Strohhalm zum direkten Trinken aus einer Orange: In einem städtischen Laden im Ruffinihaus stellen …
Neu im Ruffinihaus: Münchner zeigen ihre originellen Produkte
Familien-Getränk: Nicht alle Wiesnwirte ziehen mit
Einen halben Liter alkoholfreies Familiengetränk im Wiesn-Bierzelt für 3,50 Euro: Mit diesem Vorschlag wollte Wirtesprecher Toni Roiderer (72) eigentlich die Wogen …
Familien-Getränk: Nicht alle Wiesnwirte ziehen mit
Am Mittwoch: Trambahn-Gipfel im Englischen Garten
Seit Tagen hängt in der CSU der Haussegen schief: Die Münchner CSU zürnt dem Ministerpräsidenten, weil der einer Traum durch den Englischen Garten zustimmt. Am Mittwoch …
Am Mittwoch: Trambahn-Gipfel im Englischen Garten

Kommentare