Mann festgenommen

Eurocity Prag-München nach Bombendrohung geräumt

Prag - Wegen einer Bombendrohung ist ein Fernreisezug zwischen Prag und München von der Polizei geräumt worden.

Mehr als 250 Fahrgäste mussten nach Angaben der Agentur CTK am Montag am Bahnhof im tschechischen Beroun (Beraun) mehrere Stunden auf die Weiterfahrt warten. Die Beamten durchsuchten die Wagen mit einem Sprengstoffspürhund und gaben anschließend Entwarnung

Der mutmaßliche Anrufer sei inzwischen festgenommen worden, teilte eine Polizeisprecherin mit. Ihm drohten bei einer Verurteilung bis zu fünf Jahre Haft wegen Störung des öffentlichen Friedens. 

Erst Mitte Dezember war der Prager Hauptbahnhof nach einer falschen Bombendrohung evakuiert worden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Baby ins Koma geschüttelt? Tagesmutter sitzt in U-Haft
München - Am Morgen hatten die Eltern ihr gesundes, glückliches Baby Lukas (Name geändert) zur Tagesmutter nach Oberföhring gebracht. Am Mittag des gleichen Tages brach …
Baby ins Koma geschüttelt? Tagesmutter sitzt in U-Haft
Setzte dieser Taxler einen Behinderten aus?
München - Schlimme Vorwürfe gegen Taxler Ethem B.: Der 68-Jährige soll an einem Abend im April 2016 den geistig behinderten Georg S. (39) an der Rosenheimer Straße …
Setzte dieser Taxler einen Behinderten aus?
Dackeldrama! Sissi aus dem Teich gerettet
München - Ein Alptraum für jeden Hundebesitzer: Bei einem Spaziergang im Englischen Garten saust Rauhaardackel Sissi aufs Eis, um Enten zu jagen – und kracht ins …
Dackeldrama! Sissi aus dem Teich gerettet
Neue Lounge am Hauptbahnhof: Vom Juwel zur Schmuddelecke
München - Die neue DB-Lounge am Hauptbahnhof ist nach fünf Monaten bereits heruntergekommen. 
Neue Lounge am Hauptbahnhof: Vom Juwel zur Schmuddelecke

Kommentare