1. Startseite
  2. Lokales
  3. München

Tropeninstitut München: Boostern ohne Termin noch vor Silvester

Erstellt:

Von: Andreas Beez

Kommentare

Corona-Impfung
Die Mitarbeiterin eines Impfzentrums impft eine Frau gegen Corona. © Moritz Frankenberg/dpa/Symbolbild

Wer noch nicht geboostert ist, hat noch vor Silvester die Gelegenheit - und zwar ohne Voranmeldung.

Das Tropeninstitut München teilt mit: „Nach der erfolgreichen Impfaktion mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst in der Pinakothek der Moderne, bietet das Tropeninstitut eine weitere Möglichkeit für Impfungen noch vor Silvester an.

Die Corona-Impfaktion am 29.12.2021 und 30.12.2021 von 9:00 bis 19:00 richtet sich an alle Impfwillige über 30 und nicht schwangere. Verimpft wird der m-RNA Impfstoff von Moderna (Spikevax) und es werden ausreichend Dosen zur Verfügung stehen, die gesamten zwei Tage für eine Impfung vorbei zu kommen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Wir bieten Grund-Immunisierungen, sowie Booster-Impfungen an. Die medizinisch notwendige Ruhezeit von 15 Minuten unter Aufsicht im Anschluss an die Impfung erfolgt in den Räumen des Tropeninstituts.

Interessierte sollen bitte die notwendigen Unterlagen mitbringen: Dies sind ein amtliches Ausweisdokument mit Foto, der Impfpass (soweit vorhanden) sowie für Zweit- und Drittimpfungen (Booster) das Nachweisdokument über die jeweils vorangegangene Impfung. Im Gebäude gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.“

Auch interessant

Kommentare