Durch Fenster eingestiegen

Einbrecher stehlen teuren Schmuck in Kleinhadern

In ein Kleinhaderner Einfamilienhaus brachen Unbekannte am Mittwoch ein. Die Beute: Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro. 

München - Die Münchner Polizei sucht nach Einbrechern, die am Mittwoch zwischen 15 und 21.30 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Windeckstraße (Kleinhadern) eindrangen. Die Unbekannten hebelten ein Fenster aus und gelangten so von der Rückseite des Hauses nach innen. Laut Polizeibericht durchsuchten sie alle Räume und erbeuteten Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die im angegebenen Zeitraum an der Windeckstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kommissariat 53 des Münchner Polizeipräsidiums unter 089-2910-0 entgegen.

gma

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tag 7 auf der Wiesn: Dieser Promi trägt im Bierzelt eine 100.000-Euro-Kette 
Die erste Woche des Oktoberfests 2017 geht mit dem bevorstehenden Wochenende in die heiße Phase. Welche Zelte haben noch offen? Welcher Promi lässt die Sau raus? Im …
Tag 7 auf der Wiesn: Dieser Promi trägt im Bierzelt eine 100.000-Euro-Kette 
Diese Wiesn-Wurst sorgt für viel Kritik - und dann zeigt jemand etwas noch Schlimmeres
Eine Spezial-Wurst zur Wiesn in einem Discounter sorgt für viel Kritik bei Bayern - doch ein Facebook-User hat noch etwas viel Schlimmeres entdeckt.
Diese Wiesn-Wurst sorgt für viel Kritik - und dann zeigt jemand etwas noch Schlimmeres
Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)
Seit einem Jahr träumt Nadine Wimmer (18) davon, tz-Wiesn-Madl zu werden - jetzt hat sie es geschafft. Wer ist die blonde Schönheit aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck? 
Familienmensch mit Freiheitsdrang: So tickt tz-Wiesn-Madl Nadine (18)
Wiesn brutal: Gaffer prügeln Ersthelfer ins Krankenhaus
Ein Münchner und ein Erdinger haben auf dem Oktoberfest Zivilcourage gezeigt und sind dafür brutal verprügelt worden. Für einen der Männer endete der Abend mit …
Wiesn brutal: Gaffer prügeln Ersthelfer ins Krankenhaus

Kommentare