+
Voller Körpereinsatz bei der Rettungsaktion in Hadern.

Hartnäckiges Tier

Schlange hält Feuerwehr auf Trab - ein Schraubenzieher löst das Problem

Wegen einer Schlange musste die Feuerwehr in München am Dienstag ausrücken. Das Tier erwies sich als hartnäckig.

München - Am Dienstagabend alarmierte ein Mann die Feuerwehr: In seinem Motorroller am Max-Lebsche-Platz habe sich eine Schlange hinter der Verkleidung eingenistet. Er wusste nicht weiter und rief die 112. 

Die erste Idee der Einsatzkräfte, den Motor des Rollers zu starten und somit die Schlange zu verjagen, schlug fehl. Erst, als die Feuerwehrleute die Seitenverkleidung sowie die Sitzbank des Rollers abmontierten, konnte die Schlange gesichtet und anschließend mithilfe eines Schlangenhakens in einen Transportsack bugsiert werden. Da es sich bei der Schlange um eine heimische Ringelnatter handelte, wurde sie an einem nahegelegenen Weiher in die Freiheit entlassen.

Lesen Sie auch: Zwei-Meter-Würgeschlange verschwunden: Polizei fahndet und hat einen Verdacht

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Orkan Fabienne legt S-Bahn mit Blitzschlag lahm - Feuerwehr evakuiert 125 Reisende
Draußen wütet Orkan Fabienne, plötzlich ein lauter Knall, dann Dunkelheit. Die S-Bahn steht still. 125 Fahrgäste müssen evakuiert werden. Die Strecke bleibt gesperrt.
Orkan Fabienne legt S-Bahn mit Blitzschlag lahm - Feuerwehr evakuiert 125 Reisende
Schon wieder! Ja hört diese Wiesn-Unsitte denn nie auf?
Eine absolute Unsitte auf der Wiesn, die eigentlich verboten ist, setzt sich auch auf dem Oktoberfest 2018 fort. Das zeigen schon die ersten Stunden.
Schon wieder! Ja hört diese Wiesn-Unsitte denn nie auf?
Geht‘s noch? Was dieser Besucher unterm Arm trägt, wird jeden echten Wiesn-Fan ärgern
Wiesn-Besucher haben sich schon an diverse seltsame Anblicke gewöhnt. Was aber ein Besucher unterm Arm trägt, dürfte jeden sauer machen, der es wirklich mit dem …
Geht‘s noch? Was dieser Besucher unterm Arm trägt, wird jeden echten Wiesn-Fan ärgern
Notarzteinsatz am Montagmorgen: Alle Züge auf Stammstrecke verspäten sich
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Notarzteinsatz am Montagmorgen: Alle Züge auf Stammstrecke verspäten sich

Kommentare