1. Startseite
  2. Lokales
  3. München

Impressionen: Sailors – Eine berauschende Nacht an Land

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Vom 6. Mai bis zum 3. Juli 2022 verwandelt sich die GOP-Bühne in eine Hafenbar der 1920er Jahre – seien auch Sie dabei, wenn der Anker gelichtet wird!

Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen.
1 / 8Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen. © Ralf Mohr/GOP Varieté-Theater
Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen.
2 / 8Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen. © Ralf Mohr/GOP Varieté-Theater
Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen.
3 / 8Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen. © Ralf Mohr/GOP Varieté-Theater
Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen.
4 / 8Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen. © Ralf Mohr/GOP Varieté-Theater
Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen.
5 / 8Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen. © Ralf Mohr/GOP Varieté-Theater
Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen.
6 / 8Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen. © Hassan Mahramzadeh/GOP Varieté-Theater
Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen.
7 / 8Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen. © Hassan Mahramzadeh/GOP Varieté-Theater
Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen.
8 / 8Die neue GOP-Show „Sailors“: Weltklasse-Akrobatik, Schauspiel und Musik zu gleichen Teilen. © Ralf Mohr/GOP Varieté-Theater

Zurück zum Artikel

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion