Einsatz in Laim

Gas-Alarm entpuppt sich als Luftnummer

Wegen eines undefinierbaren Geruchs musste die Feuerwehr in Laim ausrücken. Bewohner eines Mehrfamilienhauses befürchteten einen Gas-Austritt.

München - Da der seltsame Geruch bei acht Bewohnern Halskratzen verursachte, verließen diese das Wohnhaus und warteten im Freien auf die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte der Feuerwache Theresienhöhe kontrollierten die Wohnungen mit ihren Messgeräten. Sie konnten zwar einen stechenden Geruch wahrnehmen, alle Messungen verliefen jedoch negativ. 

Die Betroffenen wurden von der Rettungsdienstbesatzung der Feuerwehr sowie vom Roten Kreuz betreut und untersucht. Eine Beeinträchtigung konnte im Verlauf nicht festgestellt werden. So konnten alle, nach ausgiebigen Lüftungsmaßnahmen in ihr Eigenheim zurückkehren.

mb

Rubriklistenbild: © dpa / Friso Gentsch

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Signalstörung: Verspätungen und Ausfälle bei den Linien S6 und S8
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem …
Signalstörung: Verspätungen und Ausfälle bei den Linien S6 und S8
Pendelverkehr, Umleitungen und Co: So ungemütlich wird es mit der MVG in den nächsten Wochen
Mehrere hundert Millionen Menschen nutzen jährlich die Münchner Verkehrsbetriebe. Bei dem ständigen Ein- und Aussteigen nutzt sich offenbar so einiges ab. In den …
Pendelverkehr, Umleitungen und Co: So ungemütlich wird es mit der MVG in den nächsten Wochen
Großer Feuerwehr-Einsatz am Heizkraftwerk Süd - Arbeiter schwer verletzt
Ein Arbeiter ist bei Arbeiten am Heizkraftwerkes Süd rund acht Meter in die Tiefe gestürzt und verletzte sich dabei schwer. Die Rettung gestaltete sich schwierig.
Großer Feuerwehr-Einsatz am Heizkraftwerk Süd - Arbeiter schwer verletzt
Mega-Hotel-Projekt im Bahnhofsviertel droht Wohnraum zu vernichten
Immer neue Hotel-Pläne im Bahnhofsviertel machen alteingesessenen Hoteliers Sorgen, Eins der geplanten Projekte könnte Wohnraum vernichten, bei einem anderen ist ein …
Mega-Hotel-Projekt im Bahnhofsviertel droht Wohnraum zu vernichten

Kommentare