Festnahme

Mit vorgehaltenem Messer: Burschen fordern Handy und Geld

München - Sie baten sie um ihr Handy, dann zückte einer ein Messer: Zwei Jugendliche sind am Samstag von Gleichaltrogen bedroht und beraubt worden. Allerdings kamen sie nicht weit.

Wie die Polizei berichtet, sind zwei junge Münchner (16 und 17 Jahre alt) am Samstag, 11.06.2016 in Laim beraubt worden. Gegen 00.40 Uhr sprachen zwei ebenfalls 16- und 17-jährige Brüder die beiden an und baten sie um ihr Handy. Einer der beiden Brüder steckte das herausgegebene Handy ein und zückte plötzlich ein Messer. Mit vorgehaltenem Messer forderte er die Pin-Nummer zum Handy oder alternativ Bargeld.

Die beiden Opfer gaben ihm 15 Euro, der Täter gab das Handy wieder zurück und flüchtete zusammen mit seinem Bruder. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung ein und nahm die beiden fest. Sie wurden der Haftanstalt des Polizeipräsidiums München überstellt.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Drogen, Gewalt, Straftaten: Der Horror am Hauptbahnhof
Es ist Münchens heftigste Ecke: Der Hauptbahnhof sowie das Umfeld zum Stachus und Alten Botanischen Garten. Ein absoluter Brennpunkt für die Polizei!
Drogen, Gewalt, Straftaten: Der Horror am Hauptbahnhof
So hilft Münchens Alt-OB Ude in Afrika
München - Jahrzehntelang hat Christian Ude in München die Geschicke geleitet. Nun kümmert sich die der Alt-OB um notleidende Mitmenschen in Afrika. Im Interview spricht …
So hilft Münchens Alt-OB Ude in Afrika
SPD-Stadtrat fordert: Turnhallen am Wochenende öffnen
Stadtratsmitglieder der SPD-Fraktion fordern die Verwaltung der Stadt München dazu auf, ein Konzept zu erarbeiten. Ziel: die Öffnung der Schulturnhallen auch am …
SPD-Stadtrat fordert: Turnhallen am Wochenende öffnen
Sendlinger Tor: Nasse Füße im U-Bahnhof  - Video
Nasse Füße gab es am Freitagnachmittag für die Fahrgäste am Sendlinger Tor. Während es oben ohne Unterlass regnete, kam unten das Wasser von der Decke.  
Sendlinger Tor: Nasse Füße im U-Bahnhof  - Video

Kommentare