Mitten in der Nacht

Mann schießt mit Waffe vom Balkon: SEK-Einsatz an der Fürstenrieder Straße

  • schließen

Sonntagnacht hat ein 29-Jähriger Laim in Aufruhr versetzt und einen SEK-Einsatz ausgelöst. Er schoss mehrfach von seiner Wohnung aus mit einer Waffe.

München - Am Sonntag gegen 22.50 Uhr, verständigten mehrere Anwohner der Fürstenrieder Straße den Notruf nachdem sie Schüsse aus einer Wohnung gehört hatten. Die ersten Streifenwagen, die am Ort des Geschehens eintrafen, sahen einen jungen Mann, der sowohl in der Wohnung mehrere Schüsse abgab, als auch aus dem Fenster in Richtung Fürstenrieder Straße schoss. 

Um keine Passanten und Verkehrsteilnehmer auf der Fürstenrieder Straße zu gefährden, sperrte die Polizei diese in beide Richtungen. Die Wohnung des jungen Mannes aus München wurde umstellt. Während des Einsatzes schrie der 29-Jährige fortwährend die Einsatzkräfte an und warf mehrere Gegenstände aus seinem Fenster. Darunter befanden sich unter anderem eine Hantel sowie Möbel. Später warf er laut Polizei auch die Pistole aus dem Fenster in Richtung der Fürstenrieder Straße. 

Das angeforderte Spezialeinsatzkommando der Polizei konnte den Mann gegen 0.30 Uhr schließlich festnehmen. Aufgrund der erheblichen Fremdgefahr wurde er in ein psychiatrisches Krankenhaus eingeliefert. Die Schusswaffe stellte sich als Schreckschusswaffe heraus. Wegen des Schießens erhielt der Münchner zudem eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Waffengesetz.

Lesen Sie auch: Nächtliche Ruhestörung eskaliert: Mann zieht eine Waffe - SEK-Einsatz

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa / Marius Becker

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Vielleicht die letzte Chance für einen Tisch im Zelt
Das 185. Oktoberfest startet am Samstag (22. September). Um 12 Uhr wird Münchens Oberbürgermeister die Wiesn mit dem Anstich des ersten Bierfasses eröffnen. Lesen Sie …
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Vielleicht die letzte Chance für einen Tisch im Zelt
Wo binde ich die Dirndl-Schleife fürs Oktoberfest?
Wie binde ich die Dirndl-Schleife an der Schürze richtig? Links, rechts oder in die Mitte? Hier erfahren Sie, was das für Trachten-Freunde bedeutet.
Wo binde ich die Dirndl-Schleife fürs Oktoberfest?
Münchner Paartherapeutin: So übersteht eure Liebe die Wiesn und andere Volksfeste
Das Oktoberfest ist zu kurz, um es sich mit Beziehungsstress zu verderben. Und trotzdem zoffen sich Paare vor oder nach einem gemeinsamen (oder getrennten) Wiesn-Besuch. …
Münchner Paartherapeutin: So übersteht eure Liebe die Wiesn und andere Volksfeste
Fataler Tritt eines Zimmermanns führt zu tödlichem Arbeitsunfall
Es war ein fataler Tritt, den er mit dem Leben bezahlte. Ein Zimmermann ist an einer Matte hängen geblieben und 15 Meter in die Tiefe gestürzt.
Fataler Tritt eines Zimmermanns führt zu tödlichem Arbeitsunfall

Kommentare