Vier Verletzte bei Unfall

Bus zum Bremsen genötigt: Schülerin stürzt in Scheibe

München - Ein Autofahrer hat in der Münchner Innenstadt einen MVG-Bus zur Vollbremsung gezwungen. Das hatte Folgen: Vier Schüler wurden verletzt, ein Mädchen stürzte durch eine Glastrennscheibe.

Wie die Münchner Polizei berichtet, fuhr ein 35-jähriger MVG-Busfahrer mit rund 50 Fahrgästen auf der Theresienhöhe in nördliche Richtung. Er bog rechts in die Hans-Fischer-Straße ab, links daneben fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer mit einem schwarzen Wagen und wollte ebenfalls nach rechts in diese Straße abbiegen.

Im Scheitelpunkt der Kurve wechselte der unbekannte Fahrer laut Polizei völlig unvermittelt die Spur und bremste ohne ersichtlichen Grund vor dem Bus. Der 35-jährige Fahrer musste eine Vollbremsung hinlegen. Durch den Ruck stürzte eine 14-jährige Schülerin durch eine Glastrennscheibe im Bus und verletzte sich. Die umherfliegenden Glassplitter verletzten noch drei weitere Schüler zwischen 12 und 14 Jahren. Die Jugendlichen wurden noch vor Ort vom Rettungsdienst behandelt. Danach wurden sie von ihren Müttern abgeholt.

Von dem Unfallverursacher fehlt bisher jede Spur. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter Telefon 089/6216 3322.

kg

Rubriklistenbild: © mzv-mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gastronom Julian Hahn zeigt seinen perfekten Tag im Sendling-Westpark
Im grünen Paradies: Gastronom ­Julian Hahn zeigt uns seinen perfekten Tag daheim und nimmt uns mit in sein Viertel Sendling-Westpark.
Gastronom Julian Hahn zeigt seinen perfekten Tag im Sendling-Westpark
Schwerer Unfall am Königsplatz: Mann mit Beinen unter Bus eingeklemmt
Ein Mann ist am Freitag bei einem Unfall am Königsplatz schwer verletzt worden. Er war mit seinem Rad unter einen Bus geraten - und konnte sich nicht mehr selbst …
Schwerer Unfall am Königsplatz: Mann mit Beinen unter Bus eingeklemmt
Münchner Kult-Lokal „Juleps“ hat eine neue Heimat gefunden
Das legendäre Lokal „Juleps“ hat eine neue Heimat gefunden. Das erste American Diner mit Tex-Mex-Küche ist vom Ostbahnhof ins Gärtnerplatzviertel gezogen. Am Ende ging …
Münchner Kult-Lokal „Juleps“ hat eine neue Heimat gefunden
Schluss mit Sommerzeit? Das sagen Münchner zur EU-Umfrage
Ticken wir eigentlich noch ganz richtig? Beim Thema Zeitumstellung drehen viele durch. Was denken eigentlich die Münchner über die Sommer- und Winterzeit?
Schluss mit Sommerzeit? Das sagen Münchner zur EU-Umfrage

Kommentare