+
Fahrradweg und Gehsteig unweit der Bus-Haltestelle am Baldeplatz sind reichlich verunreinigt.

Am Baldeplatz

Merkwürdige Farbflecken nahe der Isar - Baureferat hat einen Verdacht

  • schließen

Spaziergänger und Isar-Radler wundern sich über ein merkwürdiges „Kunstwerk“ am Baldeplatz. Das Baureferat hat einen Verdacht.

München - Seit etwa einer Woche herrscht Verwunderung am Baldeplatz. Unweit der Bus-Haltestelle der Linie 132 sind Gehsteig und Fahrradweg mit weißer Farbe beschmiert. Ob nahe der Isar ein bislang verkannter Expressionist am Werk war?

In Klecksen und Streifen zieht sich das „Kunstwerk“ bis vor zur Kreuzung an der Wittelsbacherbrücke. Anwohner und Busfahrgäste können nur mutmaßen, wie die weiße Farbe auf die Wege gelangt ist. Das Baureferat hat allerdings einen Verdacht.

„Die Verunreinigung stammt offensichtlich von einem Farbeimer, den möglicherweise ein Radfahrer verloren hat“, hieß es in einer Stellungnahme. Mitarbeiter seien nun beauftragt, Bürgersteig und Fahrradweg am Dienstag mit einem Dampfdruckreiniger zu säubern. Auch ein spezielles Reinigungsfahrzeug mit Bürsten soll zum Einsatz kommen.

Der unbekannte Urheber hat dicke Kleckse am Boden hinterlassen.

In diesem Zusammenhang weist das Baureferat auf sein Servicetelefon „Rein. Und Sauber“ hin. Unter der Nummer 089 233-96296 können Bürger Verschmutzungen melden - auch wenn ihnen das Missgeschick selbst unterlaufen ist. Alternativ steht im Netz ein Online-Formular zur Verfügung.

lks

Kurioser Feuerwehr-Einsatz in verqualmter Wohnung - Auslöser dürfte manch einem bekannt vorkommen

Man kann nur spekulieren, in welchem Zustand ein Mann entschied, sich am Sonntagmorgen eine Tiefkühlpizza zu kredenzen. Ein nicht ganz alltäglicher Feuerwehr-Einsatz war jedenfalls die Folge.

Attacke am Sendlinger Tor: Männer-Gruppe geht auf Münchner (18) los - Polizei startet Zeugenaufruf

Gottseidank kann er die Delinquenten gut beschreiben. Ein Münchner (18) wurde von drei Tätern am Sendlinger Tor attackiert und dabei leicht verletzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oktoberfest im Ticker: Frost bis minus sechs Grad! Wird die Wiesn jetzt zur Winter-Party?
Das 185. Oktoberfest läuft. Am Wochenende war es wie erwartet rappelvoll auf der Wiesn. Alle News und Geschichten vom Oktoberfest 2018 bei uns im Live-Ticker.  
Oktoberfest im Ticker: Frost bis minus sechs Grad! Wird die Wiesn jetzt zur Winter-Party?
Harte Zeiten für Wiesn-Grapscher: Ist DAS schon eine Straftat?
Schunkeln, Flirten, Busseln – was auf der Wiesn für viele Besucher dazu gehört, kann vor allem Männern schnell zum Verhängnis werden, seitdem das Sexualstrafrecht …
Harte Zeiten für Wiesn-Grapscher: Ist DAS schon eine Straftat?
Fette Beats statt alte Klassiker: Cooles Wiesn-Heimspiel für Rapperin Fiva
Es muss nicht immer Hulapalu oder Who the f*** is Alice sein! Die Münchner Rapperin Fiva hat im Herzkasperlzelt gezeigt, dass auf der Wiesn auch fette Beats und krasse …
Fette Beats statt alte Klassiker: Cooles Wiesn-Heimspiel für Rapperin Fiva
Oktoberfest-Besucher spritzt Wiesn-Bedienung Ketchup ins Ohr
Spaß oder Absicht? Mit dieser Aktion hat ein Oktoberfest-Besucher den Bogen wohl ziemlich überspannt. Nach einer Ketchup-Attacke musste sich eine Wiesn-Bedienung von …
Oktoberfest-Besucher spritzt Wiesn-Bedienung Ketchup ins Ohr

Kommentare