+
Die Autos fahren zwar wieder auf der Arnulfstraße, dafür staut es sich nun nachdem der Demonstrationszug vorbei gezogen ist.

Türkische Organisation

Chaos am Hauptbahnhof: Demo legt Verkehr lahm

  • schließen

München - Ein Demonstrationszug legte am Freitag den Verkehr rund um den Hauptbahnhof lahm. Die Polizei hatte die Arnulfstraße komplett abgeriegelt.

Ein Zug aus rund 100 Demonstranten legte am Freitag den Verkehr rund um den Hauptbahnhof lahm. Die Demonstranten fordern die Freilassung von Aktivisten der kommunistischen Organisation ATIK (Konföderation der Arbeiter aus der Türkei in Europa). Der Demonstrationszug bewegt sich über den Hauptbahnhof zum Stachus und von dort aus zum Gericht an der Nymphenburger Straße.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Verein: So will die CSU Alkoholikern helfen
Mit Verboten wird das Problem nur verlagert - so wie mit dem Alkoholverbot rund um den Hauptbahnhof. Lösen soll das Problem nun ein neuer Verein.
Neuer Verein: So will die CSU Alkoholikern helfen
Warum ein Stück der Fischer-Vroni jetzt ins Museum kommt
Seit den 1950er Jahren hing das Gemälde hing das riesige Gemälde im Giebel der Fischer-Vroni. Bis zum Umbau im Jahr 2000. Jetzt findet das Bild ein neues Zuhause.
Warum ein Stück der Fischer-Vroni jetzt ins Museum kommt
Randale beim Löwen-Spiel: Täter sind gefasst
Beim Relegationsspiel zwischen 1860 München und Jahn Regensburg im Mai war die Gewalt völlig eskaliert, die Polizei suchte per Öffentlichkeitsfahndung nach drei …
Randale beim Löwen-Spiel: Täter sind gefasst
Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund
Ein Alarm hat am Donnerstagvormittag am Hauptbahnhof für Wirbel gesorgt. 
Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Kommentare