+
Die MS Utting ankert jetzt auf der Brücke über der Lagerhausstraße. 

Wer‘s verpasst hat

Doku über die MS Utting

Wer die Reise der MS Utting vom Ammersee auf eine stillgelegte Eisenbahnbrücke in Sendling noch einmal im Fernsehen mitverfolgen möchte, hat dazu morgen die Gelegenheit.

München - Ab 16.55 Uhr zeigt der Sender Kabel 1 in einer 15-minütigen Reportage (Abenteuer Leben täglich) die unterschiedlichen Stationen des Schwertransports.

Die MS Utting, die 56 Jahre lang Ausflügler über den Ammersee transportierte, hat ihren Liegeplatz jetzt auf der Brücke über der Lagerhausstraße.Dort dient das Schiff bald als Kabarett- und Musikbühne. Hinter dem Projekt steht Veranstalter Daniel Hahn (26), der unter anderem mit dem Bahnwärter Thiel Furore machte – also mit einem alten Eisenbahnwaggon als Veranstaltungsort.

Wir haben den Umzug des Schiffs vom Ammersee bis nach München in Wort, Bild und Video begleitet: Lesen Sie hier den Live-Ticker von der Umzugsaktion. 

Lesen Sie auch: Selfie mit Schiff - Die MS Utting ist DER neue Hingucker

Bilder: Die MS Utting schwebt aus dem Ammersee

MS Utting zieht nach München um: Die Bilder

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Vorstoß von Schmid: Parteien uneins über Siedlungspläne im Münchner Norden
Bürgermeister Schmids Vorschlag, die städtebauliche Entwicklungsmaßnahme einzustellen, stößt bei den anderen Parteien im Stadtrat auf Verständnis und Kritik. 
Nach Vorstoß von Schmid: Parteien uneins über Siedlungspläne im Münchner Norden
Barcelona: OB Reiter spricht Anteilnahme aus
In einem Schreiben an den spanischen Generalkonsul in München, Francisco Pascual de la Parte, hat Oberbürgermeister Dieter Reiter die Münchner Anteilnahme für die Opfer …
Barcelona: OB Reiter spricht Anteilnahme aus
48-Stunden-Drama: Münchner erleben Urlaubs-Albtraum auf Gran Canaria
Der Albtraum vieler Urlauber: Rund 48 Stunden saßen Philipp Borsian (29) und Julia Preisigke (30) auf Gran Canaria fest. Gleich zweimal konnte ihr Flieger nicht starten.
48-Stunden-Drama: Münchner erleben Urlaubs-Albtraum auf Gran Canaria
Stammstrecke in Richtung Osten wieder frei: Noch Verzögerungen bei der S-Bahn
Wieder einmal Probleme auf der Stammstrecke: Wegen der technischen Störung an einem Fahrzeug am Rosenheimer Platz war am Montagabend die Stammstrecke teilweise blockiert.
Stammstrecke in Richtung Osten wieder frei: Noch Verzögerungen bei der S-Bahn

Kommentare