+
Einsatz am Bavariaring: Nach dem ersten Tag des Frühlingsfestes ist eine Fußgängerin beim Zusammenstoß mit einem Pkw verletzt worden.

Auf dem Bavariaring

Nach Frühlingsfest: Junge Frau wird von Auto erfasst - und gegen Scheibe geschleudert

Am ersten Tag des Frühlingsfestes ist es auf dem Bavariaring zu einem Unfall zwischen einer Besucherin auf dem Heimweg und einem Pkw gekommen. Auch der Notarzt wird angefordert.

München - Auf dem Heimweg vom Frühlingsfest auf der Theresienwiese ist am späten Freitagabend eine junge Frau von einem Pkw erfasst und verletzt worden. Wie die Feuerwehr München berichtet, geschah der Unfall, als die 22-Jährige den Bavariaring überqueren wollte. Durch den Aufprall wurde sie gegen die Windschutzscheibe geschleudert.

Die um 23.26 Uhr angeforderten Einsatzkräfte versorgten die Verletzte, die mit mehreren Schürfwunden und einer Gehirnerschütterung angesichts des starken Aufpralls vergleichsweise glimpflich davonkam. Die Pkw-Fahrerin wurde derweil von der Polizei betreut. Nach der medizinischen Versorgung der Fußgängerin vor Ort wurde diese in den Schockraum der Münchner Klinik gebracht.

Unfallkommando der Polizei nimmt Ermittlungen auf

Am Unfallort im Einsatz waren ein Rettungswagen, ein Notarzt sowie ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Berufsfeuerwehr. Der am Fahrzeug entstandene Sachschaden könne von der Feuerwehr nicht beziffert werden. Das Unfallkommando der Polizei hat Ermittlungen zum Hergang aufgenommen.

In unserer Übersicht finden Sie alle wichtigen Termine und Informationen zum Frühlingsfest 2019. Unser oberbayerischer Kollege behauptet: Das Frühlingsfest ist viel besser als die Wiesn - und erklärt das auch.

In Hausham (Landkreis Miesbach) hat sich eine Radlerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt. Nun wird gegen sie ermittelt. Ein Mann hat in Wolfratshausen sein Auto in einen Friseursalon gelenkt und dabei ein Kind erfasst.

mmtz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chaos bei S-Bahn: Reiter spricht von „Wahnsinn“ - OB-Kandidatin: „Schafft nur ihr“
S-Bahn-Störung in München: Am Donnerstag kam es zu erheblichen Beeinträchtigungen. Die OB-Kandidatin der Grünen wütet auf Twitter. Auch OB Reiter schimpfte. 
Chaos bei S-Bahn: Reiter spricht von „Wahnsinn“ - OB-Kandidatin: „Schafft nur ihr“
Liebesnest von Weltstar (†45) steht zum Verkauf - Besitzerin macht ein überraschendes Geständnis
Er war einer der größten Rockstars der 80er-Jahre und eine wahre Ikone. Außerdem lebte er im Münchner Glockenbach-Viertel. Jetzt steht sein einstiges Liebesnest zum …
Liebesnest von Weltstar (†45) steht zum Verkauf - Besitzerin macht ein überraschendes Geständnis
Monika Gruber beschimpft? Riesen-Krach nach Auftritt in München - ein weiterer Prominenter ist involviert
Mega-Zoff am Deutschen Theater in München: Monika Gruber soll vom Chef beschimpft worden sein. Auch ein weiterer bekannter Künstler ist Teil des Streits.
Monika Gruber beschimpft? Riesen-Krach nach Auftritt in München - ein weiterer Prominenter ist involviert
Mann belauscht Tram-Gespräch, das ihm gar nicht gefällt - dann rastet er komplett aus
Die Polizei München sucht nach einem Vorfall am Sendlinger-Tor-Platz nach Zeugen. Zwei Männer wurden aufgrund ihrer Sprache von einem Dritten angefeindet.
Mann belauscht Tram-Gespräch, das ihm gar nicht gefällt - dann rastet er komplett aus

Kommentare