+

Wegen hoher Pegelstände verschoben

Isartreiben am kommenden Wochenende

München - Wegen der hohen Pegelstände der Isar sind das für den gestrigen Sonntag geplante „Isartreiben“ und der dazugehörige „Isarpokal“ um eine Woche verschoben worden.

Rund 30 Zentimeter zu hoch sei der Pegelstand derzeit, teilten die Veranstalter vom Verein „Isarlust“ mit. Nach einer regenreichen Woche lag der Pegel bei 165 Zentimetern, die erlaubte Obergrenze beträgt aber 120 Zentimeter.

Gemeinsam mit dem Gesundheitsreferat und dem THW sei entschieden worden, die Veranstaltung auf Sonntag, 24. Juli, von 15 bis 18 Uhr zu verschieben. 165 Schwimmer sind für die „schwimmende Demo“ für ein dauerhaftes öffentliches Flussbad in der Isar angemeldet, für das sich der Verein „Isarlust“ um Benjamin David stark macht. Die Genehmigung für das „Isartreiben“ hing lange in der Schwebe, Grund waren Sicherheitsbedenken. Wehranlagen, Abläufe und Schwellen im Wasser könnten Strudel und Wasserwalzen verursachen, die selbst erfahrenen Schwimmern Probleme bereiten, hatte das Kreisverwaltungsreferat (KVR) betont.

KVR und Umweltreferat hatten sich dann aber geeinigt, den Einstieg in den Fluss um etwa einen Kilometer nach Süden zu verlegen. Ursprünglich war der Einstieg an der Reichenbachbrücke geplant. Zudem mussten sich die Schwimmer aus Haftungsgründen anmelden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Zettel soll Herzen von Münchner Wohnungsbesitzern erweichen
Am Sendlinger Tor hängt derzeit ein ungewöhnliches Wohnungsgesuch, das manchem ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Die Verfasserin greift zu kreativen Mitteln.
Dieser Zettel soll Herzen von Münchner Wohnungsbesitzern erweichen
Feuerwehreinsatz auf Stammstrecke beendet - S-Bahnen halten wieder am Stachus
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Streckensperrungen und Ausfällen. In …
Feuerwehreinsatz auf Stammstrecke beendet - S-Bahnen halten wieder am Stachus
Geniale Idee: Via Spotify auf den Hund gekommen - Video
Das Tierheim München hat zusammen mit einer Marketingfirma und Spotify einen einmaligen Coup gelandet: Hunde mit (Musik-)Geschmack sollen so das perfekte Herrchen oder …
Geniale Idee: Via Spotify auf den Hund gekommen - Video
29-Jährige wird von Einbrecher aus dem Schlaf gerissen - dann passiert das
Einen Albtraum erlebte eine 29-jährige Münchnerin in der Nacht auf Freitag. Mitten in der Nacht wurde die Frau durch Geräusche in ihrer Wohnung wach - vor ihr stand ein …
29-Jährige wird von Einbrecher aus dem Schlaf gerissen - dann passiert das

Kommentare