Am Alten Botanischen Garten

Junge Männer rauben Münchner (22) aus

München - Erst haben sie geredet, dann schlugen sie unvermittelt zu: Drei Männer haben einen Münchner (22) ausgeraubt. Weit kamen sie allerdings nicht.

Am Mittwochabend gegen 20 Uhr kam laut Polizei ein 22-jähriger Münchner im Bereich des Hauptbahnhofes mit drei ihm unbekannten Männern ins Gespräch. Nachdem er seinen Weg zu einem privaten Termin zunächst alleine fortsetzte, traf er kurze Zeit später wieder auf die Personengruppe und setzte die Unterhaltung mit den Männern im Bereich des Alten Botanischen Gartens fort. 

Völlig unvermittelt wurde der 22-Jährige kurz darauf von einem der Täter angegriffen und massiv gewürgt. Die beiden anderen Täter schlugen dem Münchner ins Gesicht und hielten ihn fest. Parallel durchsuchten sie ihn nach Wertgegenständen. Nachdem sie dem Opfer Bargeld und das Mobiltelefon abgenommen hatten, flüchteten die Räuber mit ihrer Beute. 

Nur kurze Zeit später traf der leicht verletzte 22-Jährige im Bereich der Elisenstraße auf eine Polizeistreife. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnten zwei der drei Täter festgenommen werden. Es handelt sich dabei um zwei 19-jährige Marokkaner. Ein Haftbefehl wurde erlassen. Nach weiterführenden Ermittlungen konnte an Donnerstag, 04.02.2016 der dritte noch flüchtige Täter, ein 17-jähriger Marokkaner, identifiziert und festgenommen werden. Er wird am Freitag dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

mm

Rubriklistenbild: © Kurzendörfer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chefs gegen Wiesn-Wirt: Das Drama am Deutschen Theater
Weil die Geschäftsführer des Deutschen Theaters unzufrieden mit ihrem Pächter Lorenz Stiftl sind, haben sie den Wiesnwirt verklagt - auf richtig viel Geld.
Chefs gegen Wiesn-Wirt: Das Drama am Deutschen Theater
Münchens schönste Stufen zum Ausruhen und Umherschauen
München - München-Touristen googeln Adressen der schönsten Parks und Plätze. Dabei lässt sich unsere Stadt herrlich stufenweise erkunden. Das sind die am besten …
Münchens schönste Stufen zum Ausruhen und Umherschauen
Münchner Plätze: Jetzt kommen die Sommerblumen
Der Einzug der Sommerblumen in die Stadt ist, auch wenn es das Wetter lange nicht vermuten ließ, nicht mehr aufzuhalten. Die Gartenbauer des Baureferats sind bestens …
Münchner Plätze: Jetzt kommen die Sommerblumen
Mutter mit kranken Kindern sucht verzweifelt Wohnung
Treppen steigen, das ist für die kranken Kinder von Daniela Lopes ein Problem. Deshalb wartet sie verzweifelt auf eine Sozialwohnung in einem haus mit Lift. Auch, weil …
Mutter mit kranken Kindern sucht verzweifelt Wohnung

Kommentare