+
Auf der Paul-Heyse-Straße ereignete sich der fatale Fahrrad-Sturz.

Fußgängerin lehnte sich zurück

Korb verhakt sich in Rucksack: Radlerin bei Sturz lebensgefährlich verletzt

Eine Fahrradfahrerin hat sich mit ihrem Radlkorb im Rucksack einer Touristin verharkt. Beim folgenden Sturz verletzte sich die 60-Jährige lebensbedrohlich.

München - Am Sonntag gegen 12.45 Uhr fuhr eine 60-jährige Radfahrerin auf dem Radweg entlang der Paul-Heyse-Straße stadteinwärts. Auf Höhe der Hausnummer 21 war unmittelbar neben dem Radweg eine 57-jährige Touristin stehen geblieben. Da sich die Fußgängerin ein Stück zurück lehnte, ragte ihr Rücken in den Radweg, wie die Münchner Polizei berichtet. 

Die 60-jährige Radfahrerin blieb mit ihrem Fahrradkorb an dem Rucksack der Touristin hängen. Sie verlor die Kontrolle über ihr Rad und stürzte. Die 60-Jährige wurde durch den Sturz schwer verletzt und zur stationären Behandlung in ein Münchner Krankenhaus gebracht. 

Nach einer ersten Einschätzung des Arztes sind die Verletzungen lebensbedrohlich. Die Fußgängerin blieb bei dem Unfall unverletzt.

Lesen Sie auch: Männer geraten am Ostbahnhof aneinander - dann schlägt einer mit der Flasche zu

Die wichtigsten Geschichten aus diesem Teil Münchens posten wir auch auf der Facebook-Seite „Ludwigsvorstadt - mein Viertel“

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trinkertreff am Viktualienmarkt: Stadt geht gegen Betrunkene vor
Die Stadt sperrt Trinker vom Viktualienmarkt aus – zumindest ein bisschen. Das Kommunalreferat hat eine Allgemeinverfügung erlassen, die das Verweilen von erkennbar …
Trinkertreff am Viktualienmarkt: Stadt geht gegen Betrunkene vor
Ungewöhnlicher Besucher: Pelikan mitten in München gesichtet
Eine ungewöhnliche Entdeckung haben Spaziergänger in München gemacht: Dort hatte sich ein gefiederter Besucher niedergelassen.
Ungewöhnlicher Besucher: Pelikan mitten in München gesichtet
Münchner Tierpark präsentiert neuen Kalender für 2019
Außergewöhnliche Tieraufnahmen und spannende Fakten: Das bietet der neue Tierpark-Kalender Hellabrunn für das nächste Jahr. Fünf Glückliche können bei uns ein Exemplar …
Münchner Tierpark präsentiert neuen Kalender für 2019
Wochenend-Tipps für München: Volles Programm am 20. und 21.10.2018
Am Wochenende geht es in München rund – und zwar rund um die Uhr. Zu den größten Publikumsmagneten zählen sicherlich die Auer Dult, die Lange Nacht der Museen und das …
Wochenend-Tipps für München: Volles Programm am 20. und 21.10.2018

Kommentare