Couragierter Zeuge hilft Bundespolizei

Mann mit Messern verängstigt S-Bahn Fahrgäste

München - Weil ein Mann in der S-Bahn mit drei Messern herumspielte, fühlten sich die Mitreisenden bedroht. Nur durch das Eingreifen eines couragierten Zeugen konnte der Mann festgenommen werden. 

Wie die Bundespolizei berichtet, fühlten sich am Donnerstagabend mehrere Reisende von einem jungen Mann bedroht, der in der S-Bahn zwischen Ost- und Hauptbahnhof mit drei Messern herumhantierte. Sie verständigten daraufhin die Polizei. Bevor diese eintraf, verließ der Mann jedoch die S-Bahn am Hauptbahnhof.

Ein Mitreisender, der den Vorfall bemerkt hatte, folgte dem Verdächtigen, der aus Mammendorf stammt, unauffällig. Als sich der 19-Jährige in die Toilettenanlage begab, verständigte der Zeuge eine zufällig vorbeikommende Streife der Deutsche Bahn Sicherheit. Diese hielt den Mammendorfer fest, nahm ihm die Messer ab und übergab ihn der Bundespolizei.

Keine akute Bedrohungslage

Wie die Bundespolizei mitteilt, sei jedoch keine akute Bedrohungslage vorgelegen. Der 19-Jährige hatte offensichtlich sorglos und unbedacht mit den Messern hantiert. Die Bundespolizei stellte die Messer sicher, belehrte den Mammendorfer und ermittelt nun wegen Störung des öffentlichen Friedens und Verstoßes gegen das Waffengesetzt.

Die Bundespolizei bittet den Zeugen, der dem Mann folgte, aber auch weitere Personen, die den Vorfall in der S-Bahn gesehen haben, sich unter der Rufnummer 089/515550-111 bei der Bundespolizeiinspektion München zu melden.

Erst vor wenigen Tagen sorgte einanderer Fall in München für Aufsehen, als ein Betrunkener in der S-Bahn randalierte. Mehrere Fahrgäste griffen auch hier ein und überwältigten den Trunkenbold, bevor er Schlimmeres anrichten konnte.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wiesn-Tag 11: Alle warten auf Superstar Arnold Schwarzenegger
Tag 11 auf dem Oktoberfest 2017. Heute ist Familientag und heute vor 37 Jahren passierte das Oktoberfestattentat. Alle Wiesn-News im Live-Ticker. 
Wiesn-Tag 11: Alle warten auf Superstar Arnold Schwarzenegger
S-Bahn: Lage auf der Stammstrecke normalisiert sich wieder
In unserem News-Ticker informieren wir Sie über Störungen auf Münchens S-Bahn-Linien. Am Dienstagabend kam es erneut zu Verspätungen auf der Stammstrecke.
S-Bahn: Lage auf der Stammstrecke normalisiert sich wieder
Arnold Schwarzenegger lässt sich’s auf der Wiesn gut gehen
Am Dienstagmittag feierte im Schützenfestzelt der berühmteste Österreicher in Amerika: Arnold Schwarzenegger. Der Terminator kam spät und ließ sich „leckeres Bier“ …
Arnold Schwarzenegger lässt sich’s auf der Wiesn gut gehen
münchen.tv: Hier sehen Sie das Oktoberfest 2017 heute im Live-Stream
München - Hier finden Sie heute den Live-Stream von münchen.tv vom Oktoberfest 2017 aus dem Hofbräu-Zelt. DIE Kult-Sendung zur Wiesn ist zurück.
münchen.tv: Hier sehen Sie das Oktoberfest 2017 heute im Live-Stream

Kommentare