Ein junger Mann hat sich bei einem Verkehrsunfall an der Theresienhöhe schwere Verletzungen zugezogen.
+
Ein junger Mann hat sich bei einem Verkehrsunfall an der Theresienhöhe schwere Verletzungen zugezogen.

Er hatte die Kontrolle verloren

BMW-Fahrer rauscht in parkende Autos - junger Mann schwer verletzt

Schwerer Unfall in München: Ein BMW-Fahrer hat sich kurz vor Weihnachten schwere Verletzungen zugezogen.

Bei einem Unfall an der Theresienhöhe wurde ein junger BMW-Fahrer schwer verletzt. Die Polizei hat Ermittlungen bezüglich des Hergangs aufgenommen.

Lesen Sie nachfolgend die Pressemeldung der Feuerwehr München im Wortlaut: „Heute Morgen (21. Dezember) ist ein BMW in zwei parkende Fahrzeuge gekracht. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt.

München: BMW-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Passanten bemerkten, dass der Fahrer eines BMW in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in zwei parkende Autos krachte. Sofort riefen sie die 112 und berichteten den Vorfall. Der 21-jährige Fahrer war bei Eintreffen der Rettungskräfte bewusstlos im Auto, während der Beifahrer den Kopf des Schwerverletzten stabilisierte. 

Um dem Patienten schnell medizinisch versorgen zu können, mussten die Einsatzkräfte eine Crashrettung durchführen. Nach der notärztlichen Versorgung wurde der Verunfallte in einen Münchner Schockraum transportiert. Der Beifahrer blieb unverletzt.

Rätselhafter Fall in München: Anwohner haben vor ihrem Haus einen stark blutenden Mann gefunden. Die Polizei sucht nach Zeugen. Bei einem Unfall hat ein Mann seinen neuen BMW direkt in einen Weiher gelenkt. Der 30-Jährige war einfach immer weiter geradeaus gefahren - auch als die Straße endete.

BMW schleudert in parkende Autos - Polizei ermittelt nach Unfall in München

Während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme kam es im betroffenen Bereich zu leichten Verkehrsbehinderungen. Der Sachschaden kann vonseiten der Feuerwehr nicht beziffert werden. Zur Klärung des Unfallhergangs hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.“

mm/tz

Um ihrem Freund Vincent zu helfen, haben sechs Schulfreunde aus München eine Spendenaktion gestartet. So wollen sie ihm den Weg zurück ins Leben erleichtern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesige Gewitter-Welle über München: Sogar Katwarn schlug an - Tierpark Hellabrunn spürt Folgen
In München gab es Mitte der Woche heftige Gewitter. Weitere Unwetter sorgten für Chaos - es wurde sogar KATWARN ausgelöst. Der Wetter-Ticker für die Landeshauptstadt.
Riesige Gewitter-Welle über München: Sogar Katwarn schlug an - Tierpark Hellabrunn spürt Folgen
Bizarre Produktneuheit: Circus Krone verkauft Wundermittel für Autofahrer - „Es gibt einen Riesen-Run darauf...“
Clevere Idee  - oder stinkt der Plan des Circus Krone ab? Der Traditionsbetrieb verkauft Kot von Löwen im Einmachglas - offenbar mit Erfolg.
Bizarre Produktneuheit: Circus Krone verkauft Wundermittel für Autofahrer - „Es gibt einen Riesen-Run darauf...“
Bitteres Aus für Motorrad-Proteste auf Mittlerem Ring: Münchner Behörde mit einer Vorahnung - und einer Warnung
Für Samstag (4. Juli) war in München eine große Motorrad-Demo geplant. Doch daraus wird wohl nichts mehr. Das Kreisverwaltungsreferat hat die Aktion untersagt.
Bitteres Aus für Motorrad-Proteste auf Mittlerem Ring: Münchner Behörde mit einer Vorahnung - und einer Warnung
„Von altem Schrot und Korn“: Münchner Groß-Bäckerei trauert - Langjähriger Chef gestorben
Der Münchner Bäcker und Unternehmer Franz Höflinger sen. ist tot. Er verstarb nach schwerer Krankheit. Seine Backwaren sind über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.
„Von altem Schrot und Korn“: Münchner Groß-Bäckerei trauert - Langjähriger Chef gestorben

Kommentare