Täter aus dem Raum Garmisch

Finger in der Jackentasche soll Waffe sein - Dieb scheitert kläglich 

Dieser Versuch scheiterte glücklicherweise: Ein 45-Jähriger wollte unmaskiert und dilettantisch einen Laden überfallen. 

München - Am 2. Weihnachtstag, gegen 19 Uhr, betrat ein 45-jähriger Mann unmaskiert einen Laden in der Ludwigsvorstadt und forderte von dem Kassierer Bargeld. Um seine Forderung zu verdeutlichen, deutete er auf seine Jackentasche an. Er streckte einen Finger in der Jackentasche aus. Damit deutete er an, dass sich dort eine Waffe befinde, meldet die Pressestelle der Polizei.

Der 53-jährige erkannte, dass es sich nicht um eine Waffe handelt und überwältigte den Täter aus dem Landkreis Garmisch. Er konnte ihn bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festhalten. Dabei kam es zu einem Gerangel, bei dem sich der Kassierer leicht verletzte. 

Die Polizei konnte den Dieb vorläufig festnehmen. Er wurde zur Klärung der Haftfrage dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Rubriklistenbild: © pixabay.com/derneuemann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

München schrumpft - zumindest auf dem Papier
Das Kreisverwaltungsreferat (KVR) hat nach der Bundestagswahl und dem Steinkohle-Bürgerentscheid sein Melderegister durchforstet. Ergebnis: München schrumpft – zumindest …
München schrumpft - zumindest auf dem Papier
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Ein 66-Jähriger soll drei junge Mädchen mehrmals vergewaltigt haben. Nun muss sich der Rentner vor Gericht verantworten.
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Sturmtief behindert Stammstrecke und auch die S-Bahnen in der Region
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Streckensperrungen und Ausfällen. In …
Sturmtief behindert Stammstrecke und auch die S-Bahnen in der Region
Landtag: Mann fährt mit Auto in Sicherheitszone - Festnahme
Ein Volvo fuhr plötzlich die Auffahrtsrampe zum Maximilianeum hinauf, wendete, weil der Weg versperrt war, und nahm die andere Auffahrt. Die Polizei reagierte - und …
Landtag: Mann fährt mit Auto in Sicherheitszone - Festnahme

Kommentare