+
Nichts ging mehr: Rund eine halbe Stunde hing eine Tram am Mittwoch an einem schlecht geparkten Auto fest

Tram-Stau in der Innenstadt

Park-Depp am Werk: Darum hat es sich Mittwochabend in der Müllerstraße gestaut

  • schließen
  • Florian Naumann
    Florian Naumann
    schließen

Einen Parkplatz in München finden, das ist gar nicht so einfach. Ein BMW-Fahrer hat einen gefunden - und damit einen Tram-Stau ausgelöst.

München - Mitten im Feierabendverkehr hieß es am Mittwochabend in der Müllerstraße in Münchens Zentrum: „Nichts geht mehr“. Schuld war ein Autofahrer, der einen Kardinalfehler des innerstädtischen Parkens beging. Er blockierte nahe der Loretta-Bar die Tram-Gleise.

Viel zu eng: Tram und Auto begegneten sich am Mittwoch in der Müllerstraße

Zwar stand der BMW nicht direkt auf den Gleisen. Dennoch kam die Tram 17 in Richtung Amalienburgstraße nicht an dem Auto vorbei. „Locker eine halbe Stunde“ sei der Verkehr an der Stelle zum Erliegen gekommen, berichtete München-Redakteur Johannes Löhr. Ärgerlich war das nicht nur für die Autofahrer. Denn natürlich stauten sich auch mehrere Trambahnen hinter der Engstelle.

fn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesen-Chaos bei der MVG: Mehr als 2.000 Kunden warten täglich am Info-Schalter
Knapp 2.000 Kunden warten täglich am Schalter der MVG. Mit einer Kampagne sollen viele von ihnen nun zur Nutzung der Homepage überredet werden. 
Riesen-Chaos bei der MVG: Mehr als 2.000 Kunden warten täglich am Info-Schalter
Verzögerungen und Zugausfälle erwartet - Personen legen S-Bahnlinie lahm
Zahlreiche Pendler sind auf den S-Bahn-Verkehr angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem News-Ticker informieren wir Sie …
Verzögerungen und Zugausfälle erwartet - Personen legen S-Bahnlinie lahm
Lkw-Verkehr nervt: Pasinger fordern endlich eine Lösung
Bis Juni 2019 gibt der Bezirksausschuss (BA) Pasing-Obermenzing der Stadtverwaltung noch Zeit. Dann sollte ein schlüssiges Konzept vor allem für den Lkw-Verkehr zwischen …
Lkw-Verkehr nervt: Pasinger fordern endlich eine Lösung
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Schoko-Hersteller blamiert sich mit Wiesn-Plakat
Das 185. Oktoberfest startet am Samstag (22. September). Um 12 Uhr wird Münchens Oberbürgermeister die Wiesn mit dem Anstich des ersten Bierfasses eröffnen. Lesen Sie …
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Schoko-Hersteller blamiert sich mit Wiesn-Plakat

Kommentare