Feuerwehreinsatz, Hauptbahnhof, Sperrung, München
1 von 9
Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr am Montagmittag am Hauptbahnhof anrücken. 
Feuerwehreinsatz, Hauptbahnhof, Sperrung, München
2 von 9
Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr am Montagmittag am Hauptbahnhof anrücken. 
Feuerwehreinsatz, Hauptbahnhof, Sperrung, München
3 von 9
Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr am Montagmittag am Hauptbahnhof anrücken. 
Feuerwehreinsatz, Hauptbahnhof, Sperrung, München
4 von 9
Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr am Montagmittag am Hauptbahnhof anrücken. 
5 von 9
Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr am Montagmittag am Hauptbahnhof anrücken. 
Feuerwehreinsatz, Hauptbahnhof, Sperrung, München
6 von 9
Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr am Montagmittag am Hauptbahnhof anrücken. 
Feuerwehreinsatz, Hauptbahnhof, Sperrung, München
7 von 9
Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr am Montagmittag am Hauptbahnhof anrücken. 
Feuerwehreinsatz, Hauptbahnhof, Sperrung, München
8 von 9
Gleich zwei Mal musste die Feuerwehr am Montagmittag am Hauptbahnhof anrücken. 

Rauchmelder hatten ausgelöst

Zwei Mal Fehlalarm: Hauptbahnhof kurzzeitig geräumt

  • schließen

München - Gleich zwei Mal Fehlalarm binnen einer halben Stunde: Am Montagmittag wurde der Hauptbahnhof kurzzeitig geräumt.

Wie die Bild zuerst berichtete, musste das Sperrengeschoss am Münchner Hauptbahnhof am Montagmittag kurzzeitig geräumt wurde. Die Bild postete ein Video auf Facebook, auf dem ein entsprechende Durchsage zu hören ist:

Die Polizei München bestätigte den Einsatz. Die Bahn vermeldete um 12.35 Uhr, dass der Tiefbahnhof gesperrt sei. Sämtliche S-Bahn-Linien wurden umgeleitet. Mittlerweile ist die Störung aufgehoben. 

Wie die Bundespolizei auf Nachfrage bestätigte, gab es etwa 30 Minuten darauf einen sogar zweiten Fehlalarm. In beiden Fällen sei die Feuerwehr gekommen, aber schon nach wenigen Minuten wieder abgerückt, da es sich um einen Fehlalarm der Rauchmeldeanlage handelte. Dies können durchaus einmal passieren, etwa durch Abluft aus Bäckereien oder Ladengeschäften im Bahnhof, so eine Sprecherin.

Video: snacktv

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Auf Streife mit der Polizeiinspektion Pasing
Der Münchner Merkur und die tz starten ihre große Serie über die Münchner Polizei. Brennpunkte, Schwerpunkte und kuriose Fälle: Wir haben das für jedes Viertel …
Bilder: Auf Streife mit der Polizeiinspektion Pasing
Sendling
Bilder: Mit der Polizeiinspektion Sendling auf Streife 
Der Münchner Merkur und die tz starten ihre große Serie über die Münchner Polizei. Brennpunkte, Schwerpunkte und kuriose Fälle: Wir haben das für jedes Viertel …
Bilder: Mit der Polizeiinspektion Sendling auf Streife 
Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Tierpark Hellabrunn: So heißen die Orang-Utan Buben
Knapp ein halbes Jahr ist der Orang-Utan-Nachwuchs des Tierparks Hellabrunn alt. Jetzt haben die kleinen Menschenaffen einen Namen bekommen.
Tierpark Hellabrunn: So heißen die Orang-Utan Buben

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare