Wegen einer Flasche

Münchner (68) schlägt Jugendlichem Handy aus der Hand und verletzt ihn

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es am Hauptbahnhof zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 68-Jährigen und ein paar Jugendlichen. Dabei wurde ein 18-Jähriger leicht verletzt.

Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt - Ein 68-jähriger Münchner löste in der Nacht von Donnerstag auf Freitag am Hauptbahnhof eine Auseinandersetzung mit Jugendlichen aus. Ein 18-Jähriger ließ laut Polizei eine Flasche in einem Supermarkt fallen, worauf der Mann den Jugendlichen und seine Begleiter beleidigte. Der 18-Jährige filmte die Beleidigungen mit seinem Handy, das ihm der 68-Jährige dann aus der Hand schlug. Das Handy wurde dabei beschädigt.

Der Mann griff dann einen 19-jährigen Begleiter des Jugendlichen an und verletzte ihn laut Polizeimeldung mit kleinen, blutenden Wunden an den Fingern.

Der Münchner erhielt eine Strafanzeige wegen Beleidigung, Sachbeschädigung und Körperverletzung.

Darum sollte jeder Münchner unsere Stadtviertel-Seiten auf Facebook kennen

Welches ist Ihr Münchner Viertel? Sendling? Ramersdorf? Moosach? Das Westend? Wir haben Facebook-Seiten gegründet, auf denen wir alles Wichtige, Aufregende und Schöne und Ihre Liebe zu diesem einen Viertel mit Ihnen teilen. Hier entlang zur Liste.

mn

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Immobilien-Irrsinn in München! 28 Prozent Wertsteigerung bis 2020
Die Preisspirale auf dem Immobilienmarkt dreht sich immer rasanter – München bleibt der teuerste Standort für Wohnimmobilien in Deutschland. Und es wird noch schlimmer!
Immobilien-Irrsinn in München! 28 Prozent Wertsteigerung bis 2020
Rauchgeruch: Feuerwehreinsatz im Karstadt am Nordbad
Der Karstadt an der Schleißheimer Straße ist am Dienstagabend geräumt worden. Der Grund: Rauchgeruch.
Rauchgeruch: Feuerwehreinsatz im Karstadt am Nordbad
Linie S7: Bahnübergangsstörung behoben
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Streckensperrungen und Ausfällen. In …
Linie S7: Bahnübergangsstörung behoben
Streit um Hachinger Bach: Besitzer blockieren Freilegung
Der alte Plan, den Hachinger Bach wieder an die Oberfläche zu holen, ist ein Stück greifbarer geworden. Doch in der Eisenbahner-Genossenschaft regt sich Widerstand.
Streit um Hachinger Bach: Besitzer blockieren Freilegung

Kommentare