München Schillerstraße Sprung vom Kran
1 von 12
Dramatische Szenen ereigneten sich am Freitagabend in der Schillerstraße in München: Ein Mann ist auf einen Kran gestiegen und drohte, herunterzuspringen. Offenbar aus Liebeskummer.
München Schillerstraße Sprung vom Kran
2 von 12
Dramatische Szenen ereigneten sich am Freitagabend in der Schillerstraße in München: Ein Mann ist auf einen Kran gestiegen und drohte, herunterzuspringen. Offenbar aus Liebeskummer.
München Schillerstraße Sprung vom Kran
3 von 12
Dramatische Szenen ereigneten sich am Freitagabend in der Schillerstraße in München: Ein Mann ist auf einen Kran gestiegen und drohte, herunterzuspringen. Offenbar aus Liebeskummer.
München Schillerstraße Sprung vom Kran
4 von 12
Dramatische Szenen ereigneten sich am Freitagabend in der Schillerstraße in München: Ein Mann ist auf einen Kran gestiegen und drohte, herunterzuspringen. Offenbar aus Liebeskummer.
München Schillerstraße Sprung vom Kran
5 von 12
Dramatische Szenen ereigneten sich am Freitagabend in der Schillerstraße in München: Ein Mann ist auf einen Kran gestiegen und drohte, herunterzuspringen. Offenbar aus Liebeskummer.
München Schillerstraße Sprung vom Kran
6 von 12
Dramatische Szenen ereigneten sich am Freitagabend in der Schillerstraße in München: Ein Mann ist auf einen Kran gestiegen und drohte, herunterzuspringen. Offenbar aus Liebeskummer.
München Schillerstraße Sprung vom Kran
7 von 12
Dramatische Szenen ereigneten sich am Freitagabend in der Schillerstraße in München: Ein Mann ist auf einen Kran gestiegen und drohte, herunterzuspringen. Offenbar aus Liebeskummer.
München Schillerstraße Sprung vom Kran
8 von 12
Dramatische Szenen ereigneten sich am Freitagabend in der Schillerstraße in München: Ein Mann ist auf einen Kran gestiegen und drohte, herunterzuspringen. Offenbar aus Liebeskummer.

Mann droht in Schillerstraße mit Kran-Sprung: Bilder

Dramatische Szenen ereigneten sich am Freitagabend in der Schillerstraße in München: Ein Mann ist auf einen Kran gestiegen und drohte, herunterzuspringen. Offenbar aus Liebeskummer.

Dramatische Szenen ereigneten sich am Freitagabend in der Schillerstraße in München: Ein Mann ist auf einen Kran gestiegen und drohte, herunterzuspringen. Offenbar aus Liebeskummer.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Fotos vom 5. Wiesn-Tag: Melanie Müller und Roberto Blanco gesichtet
Auch am fünften Tag der Wiesn waren unsere Fotografen für Sie unterwegs. Einige Promis wie Melanie Müller und Roberto Blanco schauten vorbei. Unsere Wiesn-Reporter …
Fotos vom 5. Wiesn-Tag: Melanie Müller und Roberto Blanco gesichtet
Alle Kandidaten: Sie wollen für München in den Bundestag
Am 24. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Dann hoffen auch die Direktkandidaten in München einen Sitz im Parlament zu erringen. Wir stellen sie hier im …
Alle Kandidaten: Sie wollen für München in den Bundestag
Innenminister Herrmann hält „Oktoberfestung“ für Schmarrn
Als Innenminister Herrmann am Mittwoch die Wiesnwache besuchte, betonte er die Zuverlässigkeit des Sicherheitskonzeptes. Die Bezeichnung „Oktoberfestung“ sei „völliger …
Innenminister Herrmann hält „Oktoberfestung“ für Schmarrn
Wo ist Pablo? Von diesem süßen Hund fehlt jede Spur
Seit Freitag wird er schmerzlich vermisst: Jack-Russell-Terrier Pablo, er verschwand spurlos beim Abendspaziergang in der Parkstadt Schwabing. Hier finden Sie einige …
Wo ist Pablo? Von diesem süßen Hund fehlt jede Spur

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion