Hauptbahnhof

Schwarzfahrer rennt Reisende um: 30-Jährige leicht verletzt

München - Bei einer Fahrkartenkontrolle rastet ein Mann (50) aus und flüchtet. Ein freiwilliger Alkoholtest kurz darauf erklärt einiges.

Am Dienstagmittag hat ein vor Fahrscheinkontrolleuren Flüchtender eine 30-Jährige am S-Bahnsteig des Münchner Hauptbahnhofes verletzt. 

Laut Bundespolizei kontrollierten drei Mitarbeiter der Deutsche Bahn Sicherheit gegen 11:15 Uhr die Fahrscheine in einer stadteinwärts fahrenden S1. Ein 50-jähriger Bulgare wurde dabei ohne erkennbaren Grund aggressiv und sollte deswegen von der Weiterfahrt ausgeschlossen werden.

Beim Halt am Hauptbahnhof München flüchtete der Mann aus der S-Bahn und stieß dabei eine Reisende um. Die 30-jährige Uganderin erlitt eine Platzwunde und musste in eine Münchner Klinik verbracht werden. Bei einem freiwilligen Alkoholtest wurden bei dem Bulgaren 2,4 Promille festgestellt. Von der Staatsanwaltschaft München I wurde eine Haftvorführung für Mittwoch angeordnet. Gegen den 50-Jährigen wird wegen fahrlässiger Körperverletzung und Leistungserschleichung ermittelt.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Historische Sichtachse zerstört - diese Schilder sind schuld
Bislang konnten Besucher des Schlosses Fürstenried ihren Blick bis zu den Türmen der Münchner Frauenkirche schweifen lassen - doch das ist vorbei. Das sorgt für Ärger.
Historische Sichtachse zerstört - diese Schilder sind schuld
Er brachte seine Schwester um - jetzt sagte seine Ehefrau aus
Den Mord an seiner Schwester Elvira hat Robert B. (38) längst gestanden. Jetzt geht es darum, sein Motiv zu finden. Deswegen sagte am Montag seine Frau vor Gericht aus.
Er brachte seine Schwester um - jetzt sagte seine Ehefrau aus
Richter im Zeugenstand: So lief die Anhörung beim Berufungsprozess
Ein Ex-Rektor der Musikhochschule war wegen sexueller Nötigung angeklagt, weil er zwei Kolleginnen bedrängt haben soll. Beim Berufungsprozess sahen sich Täter und …
Richter im Zeugenstand: So lief die Anhörung beim Berufungsprozess
Lange Nacht der Musik 2017: Alle Infos und das Programm 
Am 6. Mai feiert München die Lange Nacht der Musik 2017. Hier finden Sie Infos zum Programm, den Spielorten, Künstlern - und wie Sie an Tickets kommen!
Lange Nacht der Musik 2017: Alle Infos und das Programm 

Kommentare