Burger King, Yi-Ko
1 von 6
Die Türen sind geschlossen - in der Burger-King-Filiale in der Bayerstraße gibt es weder Burger noch Fritten.
Burger King, Yi-Ko
2 von 6
Man macht Hoffnung auf eine baldige Wiederöffnung: "Wir sind zuversichtlich, dass es sich dabei nur um eine kurze Zeit, im Idealfall von wenigen Tagen handelt."
Burger King, Yi-Ko
3 von 6
Einsam und verlassen laufen in der größeren Filiale am Hauptbahnhof die Fernseher.
Burger King, Yi-Ko
4 von 6
In den Hallen des Hauptbahnhofs hängen immer noch Werbebanner - das Angebot der Woche können die Kunden leider nicht in Anspruch nehmen.
Burger King, Yi-Ko
5 von 6
In der kleineren Filiale innerhalb des Hauptbahnhofs brennt Licht, die Türen sind offen und nur mit Rollcontainern versperrt.
Burger King, Yi-Ko
6 von 6
Wann werden sich Fast-Food-Fans hier wieder tummeln?

So sehen die verlassenen Burger-King-Filialen am Hauptbahnhof aus

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Bilder: So soll die neue Ochsenbraterei aussehen
Nach 37 Jahren bekommt die Ochsenbraterei auf dem Oktoberfest ein neues Zelt. Am heutigen Mittwoch wurden die Pläne vorgestellt. 
Bilder: So soll die neue Ochsenbraterei aussehen
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten
Drei Mädchen waren es, die die Münchner Polizei auf die Spur eines internationalen Einbrecherclans geführt haben. Zeitweise war die Bande womöglich für nahezu jeden …
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Bei dem Brand eines Mehrfamilienhauses in Neuperlach sind mehrere Bewohner verletzt worden. Eine Vierzimmerwohnung wurde komplett zerstört. Jetzt gibt es Details zur …
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein

Kommentare