Isarvorstadt

Radler erfasst: Autofahrerin fährt einfach weiter

München - Beim Abbiegen streift eine Autofahrerin einen Radler. Der wird leicht verletzt. Die Fahrerin kümmert sich jedoch nicht, sondern fährt einfach weiter.  

Wie die Polizei berichtet, war der Radfahrer (46) gegen 9.10 Uhr auf der Auenstraße unterwegs. Er wollte die Isartalstraße geradeaus überqueren. Eine bislang unbekannte Autofahrerin wollte zur gleichen Zeit aus der Isartalstraße in die Ehrengutstraße abbiegen und übersah den Radfahrer. Auto und Rad berührten sich leicht, der Radfahrer wurde dadurch leicht am Unterschenkel verletzt.

Die Pkw-Fahrerin fuhr weiter ohne sich zu kümmern, im Auto, einem Opel Corsa, saßen zwei Frauen. Das Kennzeichen wurde nicht erkannt.

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216- 3322, in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Baggern und bangen: So läuft‘s auf der Stammstrecken-Baustelle
Am Marienhof wird jetzt gebaut. Für die zweite Stammstrecke müssen die Händler einige Beeinträchtigungen in Lauf nehmen. Wir haben uns vor Ort umgeschaut.
Baggern und bangen: So läuft‘s auf der Stammstrecken-Baustelle
Reithmeiers Münchner „Lederhosentraining“ auf Rekordjagd
Jeden Montag bittet Klaus Reithmeier im Englischen Garten zu seinem Lederhosentraining. Mittlerweile ist die Sport-Einheit längst Kult - die Zahl der Teinehmer steigt …
Reithmeiers Münchner „Lederhosentraining“ auf Rekordjagd
Widerstandskämpferin Mirjam David bekommt Straßenwidmung
Späte Ehrung für eine weitgehend Unbekannte des Münchner NS-Widerstands: Nach Mirjam David aus dem Umfeld der „Weißen Rose“ wird nun eine Straße auf dem M-Campus in …
Widerstandskämpferin Mirjam David bekommt Straßenwidmung
Sendlinger Tor: Spätverkehr schon früher beeinträchtigt
Der U-Bahnhof Sendlinger Tor wird erweitert und erneuert. Deshalb kommt es von Sonntag, 28. Mai, bis einschließlich Freitag, 2. Juni zu Beeinträchtigungen ab 22 Uhr im …
Sendlinger Tor: Spätverkehr schon früher beeinträchtigt

Kommentare