+
Wegen Bauarbeiten hält an der Poccistraße an sechs Abenden keine U-Bahn. 

Achtung auf der U3/U6

Wegen Bauarbeiten: Kein Halt an der Poccistraße

München - Im Januar gibt es wegen Bauarbeiten am U-Bahnhof Einschränkungen. Die MVG richtet Ersatzverkehr ein.

Wegen Bauarbeiten im U-Bahnhof Poccistraße kommt es im Januar an insgesamt sechs Abenden zu Einschränkungen auf der U3 und U6. Beide Linien durchfahren die Station Poccistraße am 9. und 10., 16. und 17. sowie 30. und 31. Januar ohne Halt. Fahrgäste können dort weder ein- noch aussteigen. Ersatzweise richtet die MVG einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Diese pendeln zwischen den Bahnhöfen Goetheplatz und Poccistraße und bedienen auch die Haltestellen Kapuzinerplatz und Tumblingerstraße. Alternativ können Fahrgäste zwischen Sendlinger Tor und Poccistraße den Metrobus 62 nutzen. Weitere Einschränkungen:

Die U3 fährt auf ihrem gesamten Linienweg nur alle 20 Minuten.

Die U6 verkehrt zwischen Goetheplatz und Klinikum Großhadern ebenfalls nur alle 20 Minuten. Zwischen Goetheplatz und Garching bzw. Fröttmaning bleibt das Angebot gleich.

Auch an den Bahnhöfen Harras, Implerstraße und Goetheplatz fahren die Züge teils von anderen Gleisen. Fahrgäste müssen die Zielanzeigen beachten.

lmb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Übergriff auf „Sichere Wiesn“-Mitarbeiterin verschwiegen? 
Die Aktion „Sichere Wiesn“ ist eine Anlaufstelle für Frauen, die auf dem Oktoberfest sexuell belästigt wurden. Doch nun stellt sich heraus, dass der Träger der Aktion …
Übergriff auf „Sichere Wiesn“-Mitarbeiterin verschwiegen? 
Nachbar schlägt Alarm: Gartenmöbel brennen auf Balkon
Während die Bewohner einer Wohnung an der Nordendstraße nicht zu Hause waren, fingen am Mittwochnachmittag Gartenmöbel auf einem Balkon in einem Mehrfamilienhaus Feuer.
Nachbar schlägt Alarm: Gartenmöbel brennen auf Balkon
Scherben, Flaschen und Unrat: Celtic-Fans müllen Marienplatz zu
Sie sind bekannt für ihre gute Laune und ihre Dauergesänge: die Fans von Celtic Glasgow. Doch was die Anhänger des schottischen Vereins am Marienplatz hinterließen, war …
Scherben, Flaschen und Unrat: Celtic-Fans müllen Marienplatz zu
Wer schnappt sich den Wiesn-Thron? 
Zuletzt lief es besonders mit der Stadt holprig: Wirtesprecher Toni Roiderer hört nach 15 Jahren auf. Zusammen mit seinen Kollegen wählt er Ende November einen …
Wer schnappt sich den Wiesn-Thron? 

Kommentare