+
Das Bild „Box Flower 1“ des Künstlers Alex Katz wurde gestohlen. 

Kunstraub in der Maxvorstadt

Dieses Bild ist mehrere 10.000 Euro wert - und wurde gestohlen

Einen so spektakulären Fall hat die Polizei nicht alle Tage: Bei einem Raub in einer Galerie in der Maxvorstadt ist ein wertvolles Kunstwerk gestohlen worden. Wie das überhaupt möglich war, lesen Sie hier. 

München - Wie die Polizei jetzt mitteilt, muss der Raub in der Galerie in der Türkenstrasse zwischen Mittwoch, 22. Februar 2017, 14 Uhr und Donnerstag, 23. Februar, 15 Uhr, passiert sein. Eine bislang unbekannte Person entwendete das Bild „Box Flower 1“ des Künstlers Alex Katz. 

Das Bild hat einen Verkaufswert von mehreren zehntausend Euro. Der Dieb ging ziemlich dreist vor: Er hatte die Ausstellungsräume während der Öffnungszeit betreten und sich in den hinteren Ausstellungsraum begeben, der vom Arbeitsplatz der Aufsicht nicht einsehbar ist. 

Dort schraubte er von der Aufsicht unbemerkt das mit nur einer Schraube an der Wand befestigte Bild ab und nahm es an sich. Wegen des kleinen Formates von nur 23 x 30,5 Zentimetern konnte der Täter das Gemälde anschließend unbemerkt mitnehmen. 

Dass das Bild fehlte, wurde am Donnerstag, 23. Februar, von einer Praktikantin festgestellt, aber nicht mit einem Diebstahl in Verbindung gebracht. Denn ein ähnliches Bild aus der Box Flower Kollektion war kurz zuvor verkauft worden, die Praktikantin dachte daher, dass es sich bei dem fehlenden Bild um dieses gehandelt hätte. Die Galerie hat nach diesem Vorfall die Sicherungsmaßnahmen in den Galerieräumen verbessert.

Zeugenaufruf: Wer kann Hinweise zum Verbleib des Gemäldes „Box Flower 1“ des Künstlers Alex Katz machen? Wo wurde es zum Kauf angeboten? Vor dem Ankauf des Bildes wird ausdrücklich gewarnt! Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück
Durch den Wettbewerb tz-Wiesn-Madl fanden sie zusammen - jetzt hat Giuliana, die Gewinnerin von 2016, ihren Tobias geheiratet. 
Das Wiesn-Madl von 2016 im Ehe-Glück
Per Mausklick zum Rausch
Hubert Halemba ist Vize-Chef im Münchner Rauschgift-Dezernat. Die Frage der Legalisierung ist für ihn nur ein kleiner Teil des Problems. Größere Sorge bereiten Halemba …
Per Mausklick zum Rausch
Gestüts-Pläne: Unternehmer plant spektakulären Reitstall
Das einst imposante Gestüt Ludwigsfeld liegt seit Jahrzehnten brach. Nun will ein Münchner Unternehmer dort eine spektakuläre Reitstall-Anlage errichten. Teils sollen …
Gestüts-Pläne: Unternehmer plant spektakulären Reitstall
Circus Roncalli kommt nach München - und wir verraten, wohin
Manege frei für den Circus Roncalli in München! Ab 7. Oktober gastiert der Circus Roncalli mit seiner Jubiläumsshow auf dem Areal des Kreativquartiers. 
Circus Roncalli kommt nach München - und wir verraten, wohin

Kommentare