Selbst ist der Herr

Dreister Dieb beklaut Koch in Gaststätte - der stellt ihn gleich selbst

Ein 29-Jähriger hat sich Zutritt zu einer Gaststätte verschafft und im Umkleideraum der Angestellten zugeschlagen. Mit der vehementen Gegenwehr hat er nicht gerechnet. 

München - Am Samstag gegen 15.45 Uhr betrat ein 29-jähriger Mann eine Gaststätte in der Augustenstraße in München durch den unverschlossenen Personaleingang. Im Umkleideraum der Angestellten entnahm der 29-Jährige aus einer Jackentasche eine hochwertige Armbanduhr. 

Als der Mann die Gaststätte mit der Uhr wieder verlassen wollte, kamen die beiden Köche (41 und 23 Jahre alt) der Gaststätte dazu. Der 41-Jährige ist der Besitzer der Uhr. Die beiden Köche konnten den 29-jährigen Dieb festhalten. Um sich zu befreien, schlug der Dieb dem 23-jährigen Koch mehrfach auf den Arm. 

Hinzugerufene Polizeibeamte der Polizeiinspektion 12 (Maxvorstadt) konnten den 29-Jährigen am Tatort festnehmen. Bei der Durchsuchung des Festgenommenen wurde die Uhr, die der bestohlene Koch beschrieben hat, aufgefunden. 

Da der 29-Jährige über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt, wurde er vorläufig festgenommen und in die Haftanstalt des Polizeipräsidiums München gebracht.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Vielleicht die letzte Chance für einen Tisch im Zelt
Das 185. Oktoberfest startet am Samstag (22. September). Um 12 Uhr wird Münchens Oberbürgermeister die Wiesn mit dem Anstich des ersten Bierfasses eröffnen. Lesen Sie …
Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Vielleicht die letzte Chance für einen Tisch im Zelt
Wo binde ich die Dirndl-Schleife fürs Oktoberfest?
Wie binde ich die Dirndl-Schleife an der Schürze richtig? Links, rechts oder in die Mitte? Hier erfahren Sie, was das für Trachten-Freunde bedeutet.
Wo binde ich die Dirndl-Schleife fürs Oktoberfest?
Münchner Paartherapeutin: So übersteht eure Liebe die Wiesn und andere Volksfeste
Das Oktoberfest ist zu kurz, um es sich mit Beziehungsstress zu verderben. Und trotzdem zoffen sich Paare vor oder nach einem gemeinsamen (oder getrennten) Wiesn-Besuch. …
Münchner Paartherapeutin: So übersteht eure Liebe die Wiesn und andere Volksfeste
Fataler Tritt eines Zimmermanns führt zu tödlichem Arbeitsunfall
Es war ein fataler Tritt, den er mit dem Leben bezahlte. Ein Zimmermann ist an einer Matte hängen geblieben und 15 Meter in die Tiefe gestürzt.
Fataler Tritt eines Zimmermanns führt zu tödlichem Arbeitsunfall

Kommentare