+
Das Tambosi öffnet bald wieder seine Pforten

Das Kult-Cafe vor Wiedereröffnung

Das Geheimnis ist gelüftet: Er ist der neue Tambosi-Wirt

Eigentlich hätte das Tambosi bereits im Juni wiedereröffnen sollen - jetzt ist es bald so weit. Und auch der neue Wirt ist nun bekannt. In München ist er kein Unbekannter.

München - Es war lange Zeit dasheißeste Gastro-Gerücht Münchens, nun ist es fix: Promi-Wirt Ugo Crocamo (H’Ugo’s Pizza und Tresor Bar Lounge am Promenadeplatz) übernimmt das legendäre Café Tambosi am Hofgarten.

Das bestätigte am Dienstagabend ein Marketing-Mitarbeiter gegenüber der tz. „Die Verträge sind unterschrieben, wir machen kein Geheimnis mehr daraus.“ Bereits seit Monaten wurde gemunkelt, dass Crocamo bei der Vergabe des Renommier-Objektes am Odeonsplatz mitmischt. Er sei lediglich Berater, lautete indes seine lakonische Antwort, wenn ihn jemand auf seine Anwesenheit auf der Baustelle ansprach.

Das „neue“ Tambosi

„Eigentlich hätte das Lokal bereits im Juni eröffnen sollen, nach der Wiesn ist es nun soweit“ sagt sein Mitarbeiter. Und zwar mit einem Restaurant mit gehobener, internationaler Küche im 1. Stock sowie einem etwas legereren Restaurant im Erdgeschoss samt Bar-Betrieb bis in den späteren Abend. Abgerundet wird das Angebot schließlich mit einer komplett neu gestaltete Terrasse im Hofgarten im Lounge-Stil.

Ugo Crocamo

Die operative Leitung des Tambosi wird Ugo Crocamo allerdings seinem Bruder Pino überlassen, der derzeit noch das Master’s Home betreibt. Ugo Crocamo kam vor über 30 Jahren aus Süditalien zu Besuch nach München, half an Pinos Sandwich-Bar im P1 aus und war so begeistert, dass er den Imbiss übernahm und mit seinen innovativen Ideen und viel Fleiß zu Münchens bekanntestem Pizzaiolo avancierte.

mm/tz

Die besten und wichtigsten Geschichten aus diesem Teil Münchens posten wir auch auf der Facebookseite „Maxvorstadt – mein Viertel“.

Lesen Sie auch: 

Ex-Tambosi-Wirte eröffnen gleich zwei neue Restaurants

Das Meisterstück der Ex-Tambosi-Wirte

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

S-Bahn-Chaos am Dienstag: Ratlose Fahrgäste irrten von Gleis zu Gleis  
S-Bahn-Pendler sind Kummer gewohnt. Doch am Dienstagmorgen versankt der Münchner S-Bahnverkehr wieder einmal im Chaos und obendrein gab es für die gestrandeten Fahrgäste …
S-Bahn-Chaos am Dienstag: Ratlose Fahrgäste irrten von Gleis zu Gleis  
Zugausfälle auf den Linien S2 und S8
In unserem News-Ticker informieren wir Sie über Störungen und Verspätungen auf Münchens S-Bahn-Linien. Eine inzwischen behobene Stellwerksstörung am Ostbahnhof sorgt am …
Zugausfälle auf den Linien S2 und S8
Straßen-Chaos in München: Wenn der Radweg zum Hindernisparcours wird
Auf den Münchner Fahrradwegen herrscht oft Chaos. Autos oder Baustellen versperren den Weg. Auf dem Twitter-Account „Radfahren in MUC“ kann man sich davon ein genaues …
Straßen-Chaos in München: Wenn der Radweg zum Hindernisparcours wird
„Nachts hier arbeiten – der Horror!“ - Casino-Angestellte in Todesangst  
Dieses Erlebnis im Juni 2017 wird Marianne P. (Name geändert) so schnell nicht mehr vergessen. Die Casino-Angestellte wurde im Münchner Bahnhofsviertel bedroht. Hat sich …
„Nachts hier arbeiten – der Horror!“ - Casino-Angestellte in Todesangst  

Kommentare