Im Alten Botanischen Garten

Wohnsitzloser (27) geschlagen und ausgeraubt: Polizei fasst Täter

Ein 27 Jahre alter wohnsitzloser Münchner ist am Mittwochabend im Alten Botanischen Garten geschlagen und ausgeraubt worden. Weil der Täter jedoch sehr auffällig gekleidet war, konnte die Polizei ihn schnell fassen. 

München - Wie die Polizei berichtet, hatte der 27 Jahre alte Wohnsitzlose am Mittwoch 2. August, gegen 23.30 Uhr mit einem Bekannten auf einer Parkbank im Alten Botanischen Garten gesessen. 

Der 27-Jährige war alkoholisiert und wurde von einem ebenfalls alkoholisierten 32-Jährigen um eine Zigarette angeschnorrt. Gleichzeitig versuchte der 32-Jährige dem 27-Jährigen Bier aus dessen Rucksack zu stehlen. Das gelang ihm jedoch nicht und so entfernte sich der 32-Jährige. Allerdings kam er anschließend in Begleitung von zwei männlichen Personen zu dem 27-Jährigen zurück. Unvermittelt riss er dem 27-Jährigen das Handy aus der Hand und schlug ihm ins Gesicht. Anschließend entwendete er noch den Geldbeutel des 27-Jährigen und flüchtete in Begleitung der beiden anderen Männer. 

Bei einer Sofortfahndung konnte der 32-Jährige durch Beamte der Polizeiinspektion 14 (Westend) an seiner markanten Kleidung erkannt und festgenommen werden. Der 27-Jährige wurde bei dem Angriff leicht verletzt und ambulant in einem Krankenhaus versorgt.

Lesen Sie auch zum Thema: Polizei und KVR lehnen Videoüberwachung für Alten Botanischen Garten ab. Außerdem unsere große Reportage: Auf Streife mit der PI Maxvorstadt: Im Revier der jungen Leute

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Solche Plastikmüll-Fotos wollen wir nie wieder sehen – wir zeigen, wie es besser geht 
Geschälte und eingeschweißte Bananen, Eier ohne Schale in Plastik verpackt – solche Fotos sorgen für Aufregung. Wir erklären, warum Plastik so gefährlich für die Umwelt …
Solche Plastikmüll-Fotos wollen wir nie wieder sehen – wir zeigen, wie es besser geht 
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Zapfig ist's draußen. Wenn wir trotz Polarjacke, Mütze und Schal frieren, finden wir in dieser Liste sechs Münchner Orte, an denen wir uns aufwärmen können. 
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Jedes Wochenende ist in München volles Programm - da ist es schwer, die Übersicht zu behalten. Hier finden Sie die größten, wichtigsten und schönsten Flohmärkte im …
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Neue Ikea-Filiale in München? Ein Standort hat offenbar die Nase vorn
Der Möbelgigant Ikea soll schon bald um eine dritte Filiale in der Landeshauptstadt München erweitert werden. Ein Standort soll für die Verantwortlichen besonders …
Neue Ikea-Filiale in München? Ein Standort hat offenbar die Nase vorn

Kommentare