+
Vor der Disko Neuraum wurde am Sonntag ein junger Mann niedergestochen.

Er soll vier Mal zugestochen haben

Disko-Messerstecherei: Polizei nimmt Verdächtigen (19) fest

Festnahme im Fall des niedergestochenen 31-Jährigen am ZOB: Der Polizei ist es gelungen, einen Tatverdächtigen zu ermitteln. Ihm wird vorgeworfen, den jungen Mann am Sonntag schwer verletzt zu haben.

Gegen 3.30 Uhr war am Sonntagmorgen ein 31-Jähriger aus dem Landkreis Weilheim-Schongau nahe des Clubs „Neuraum“ von vier Männern angegangen und lebensgefährlich verletzt worden. Der oder die Täter stachen dem jungen Mann vier Mal in die Brust. Opfer und Täter hatten sich zuvor in der Diskothek aufgehalten.

Nun kann die Polizei einen Ermittlungserfolg vermelden. Am Montag haben Beamte einen 19-jährigen Auszubildenden aus München-Haidhausen festgenommen. Der Mann bestritt die Tat in einer ersten Vernehmung. Am Dienstag soll er dem Ermittlungsrichter vorgeführt werden. Die Staatsanwaltschaft beantragt gegen ihn Haftbefehl wegen versuchten Totschlags.

Der 31-Jährige ist derweil auf dem Weg der Besserung. Sein Gesundheitszustand stabilisiere sich laut Polizei, eine erste Befragung sei bereits möglich gewesen.

Nach den drei anderen Tätern wird weiterhin gefahndet. Wer etwas zu der Messerstecherei sagen kann, meldet sich bei der Mordkommission München unter Tel. 089/2910-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Die wichtigsten Geschichten aus der Maxvorstadt posten wir auch auf „Maxvorstadt - mein Viertel“

mm/tz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Heckenstallerpark ist der nächste Park, den Sie besuchen sollten
Früher Stau, heute wow! Es hat gedauert, aber jetzt schlendern wir durch einen Park, wo früher noch Hunderttausende Autos täglich unterwegs waren. Willkommen im …
Der Heckenstallerpark ist der nächste Park, den Sie besuchen sollten
Isar: München verbietet ab Samstag Baden und Bootfahren
Das Landratsamt München hat am Freitagnachmittag mitgeteilt, dass das Fahren auf der Isar ab Samstag (19. August) verboten ist. Ebenso gilt ab Samstag, 00.00 Uhr, ein …
Isar: München verbietet ab Samstag Baden und Bootfahren
Das alles hat uns München am Wochenende zu bieten
Falls Sie am Wochenende in München sind und nicht wissen, was Sie machen sollen: Wir helfen Ihnen. Das ist die Liste der viel versprechenden Veranstaltungen in unserer …
Das alles hat uns München am Wochenende zu bieten
FDP für mehr Parkplätze in Milbertshofen
Die FDP fordert an der Riesenfeldstraße wieder mehr Parkplätze. Die waren vor einigen Jahren weggefallen, doch der bedarf steigt. 
FDP für mehr Parkplätze in Milbertshofen

Kommentare